Prepaid Vergleich

Die besten und günstigsten Prepaid Karten auf dem deutschen Markt in der Übersicht: Wir haben verglichen!
zum Prepaid Vergleich

Prepaid Surfstick

Prepaid Surfsticks ohne Vertragsbindung, dafür mit günstigen Tarifen für den Zugang zum mobilen Internet
zu den Prepaid Surfstick

Prepaid Flatrates

Flatrates ohne längeren Vertrag auf Prepaidbasis in alle Netze oder nur zu bestimmten Anbietern.
zu den Prepaid Flat

Handytarife

Handytarife in allen Netzen auf Rechnung im Überblick - die Alternative zu Prepaid und macnhmal sogar billiger!
zu den Handytarifen


Nur noch kurze Zeit: Prepaid LTE mit 6-Cent Tarif
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: D1-Netz Qualität!
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 70 Euro Guthaben
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 1GB für dauerhaft 9,95€
zum Sonderangebot

Weniger zahlen und kostenlos twittern bei Solomo

Bis Ende März ist der Einstieg beim Vistream-Discounter Solomo besonders günstig: Die Karten in beiden Tarifen (Solomo PRO und Solomo 0/8/5) sind rein rechnerisch kostenlos, denn Neukunden erhalten zum Kaufpreis von 5 Euro pro Karte gleichzeitig 5 Euro Startguthaben.

Dazu wurde die Twitter-Aktion bei Solomo verlängert. Für Kunden ist es derzeit kostenlos, das mobile Portal des bekannten Microbollingdienstes Twitter unter  http://m.twitter.com anzusurfen. Voraussetzung für die korrekte Abrechnung ist dabei aber die Nutzung des Zugangspunktes WAP APN (wap.vistream.net). Andere Einwahlmöglichkeiten sind nicht kostenfrei, ebenso entstehen Kosten wenn man den Twitterdienst über getwitterte Links verlässt.

Derzeit telefonieren Kunden im Tarif Solomo 0/8/5 für 8 Cent pro Minute in alle deutschen Netze. Gespräche zu anderen Solomo Kunden kosten sogar nur 5 Cent pro Minute, die Abfrage der Mailbox ist kostenlos. SMS schlagen mit 8 Cent pro SMS zu buche. Mit diesem Tarif ist Solomo aktuell einer der Preisspitzenreiter im Prepaid-Bereich nur Maxxim (D1) bietet ebenfalls 8 Cent pro Minute in alle deutschen Netze.

Der zweite Solomo Tarif ist zwar etwas teurer was die Gespräche und SMS angeht (14 Cent pro SMS, 12 Cent/Gesprächeminute in alle deutschen Netze, 8 Cent pro Minute ins FN), dafür gibt es hier einige Sonderoptionen. So ist das telefonieren ins deutsche Ausland mit 9 Cent deutlich billiger als bei anderen Anbietern, dazu ist die Taktung mit 60/1 etwas besser und es gibt die Möglichkeit VoIP ab 2 Cent pro Minute zu nutzen.




There are no comments

Add yours