Prepaid Vergleich

Die besten und günstigsten Prepaid Karten auf dem deutschen Markt in der Übersicht: Wir haben verglichen!
zum Prepaid Vergleich

Prepaid Surfstick

Prepaid Surfsticks ohne Vertragsbindung, dafür mit günstigen Tarifen für den Zugang zum mobilen Internet
zu den Prepaid Surfstick

Prepaid Flatrates

Flatrates ohne längeren Vertrag auf Prepaidbasis in alle Netze oder nur zu bestimmten Anbietern.
zu den Prepaid Flat

Handytarife

Handytarife in allen Netzen auf Rechnung im Überblick - die Alternative zu Prepaid und macnhmal sogar billiger!
zu den Handytarifen


Nur noch kurze Zeit: Prepaid LTE mit 6-Cent Tarif
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: D1-Netz Qualität!
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 70 Euro Guthaben
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 1GB für dauerhaft 9,95€
zum Sonderangebot

VIVA Mobile Prepaid Karte

100x120 VIVA Prepaid

VIVA Mobile Prepaid Karte – Den VIVA Mobile Prepaid Tarif gibt es bereits seit längerem, erst vor wenigen Monaten wurde eine neue Tarifstruktur eingeführt die den Tarif deutlich konkurrenzfähiger macht.

Nach wie vor richtet sich der Musiksender VIVA mit der Prepaid Karte aber in erster Linie an ein jugendliches Publikum das viele SMS Schreibt und MMS verschickt. Entsprechend hat der Tarif auch beim mobilen Messaging seinen Stärken und bietet derzeit mit 6 Cent pro SMS in alle deutschen Netze den günstigsten Prepaid-Tarif für SMS. Auch die MMS sind mit 25 Cent pro MMS deutlich billiger als bei vergleichbaren Mitbewerbern die hier meist 39 Cent pro MMS abrechnen.

In regelmäßigen Abständen gibt es zudem Handyangebote bei denen Prepaid-Handys aus dem Bereich Musik- oder Walkmanhandys in Kombination mit einer VIVA-Prepaid Karte günstig angeboten werden. Leider sind die Handys meist mit einem Simlock versehen und können so nur mit einer VIVA Karte genutzt werden.

VIVA Mobile

Gesprächskosten

Gesprächsminute ins Festnetz15 Cent
Gesprächsminute zu VIVA Mobile15 Cent
Gesprächsminute in alle Mobilfunknetze15 Cent
Gesprächsminute zur Mobilbox0 Cent
SMS-Kosten(pro SMS/MMS)
SMS zu VIVA Mobile6 Cent
SMS in alle anderen Netze6 Cent
SMS ins Ausland29 Cent
MMS25 Cent
Mobiles Internet(Datennutzung per Handy oder Surfstick)
Kosten pro MB49 Cent
Abrechnungstakt10kB
Kostenlose Seitenkeine

Wer eine Prepaid Karte in erster Linie für Gespräche sucht ist mit VIVA Mobile eher schlecht beraten. 15 Cent pro Gesprächsminute sind fast doppelt so teuer wie bei Konkurrenten wie discoTEL oder Maxxim. Dafür punkt die VIVA Prepaidkarte bei den SMS: Mit dem tarif lassen sich ohne lange Vertragslaufzeit oder monatliche Fixkosten sehr günstig SMS verschicken. Wer seine SMS Kosten senken will ist daher bei VIVA Mobile genau richtig.

VIVA Mobile nutzt das Netz von Eplus und rechnet Gespräche minutengenau (60/60) ab. Die Mitnahme der alten Rufnummer ist nicht möglich, ebensowenig kann man sich eine Wunschrufnummer aussuchen. Die Abfrage der Mailbox ist kostenlos, allerdings kann die Mailbox weder deaktiviert werden noch kann man die Reaktionszeiten einstellen. Zubuchbare Flatrates oder Pakete stehen nicht zur Verfügung.

Servienummern:

  • 1155 – Kontomanager zur Abfrage des Kontostands, Gültigkeit usw.
  • 1146 –  Kundenhotline (49 Cent pro Minute)

Internetprofil:

VIVA Mobile nutzt das Eplus Interneprofil. Eine automatische SMS zur Konfiguration kann hier angefordert werden, die Daten für die manuelle Konfiguration lauten wie folgt:

Verbindungsname E-Plus Internet
APN internet.eplus.de
Benutzername eplus
Passwort gprs
PPP Authentication Type PAP
Erster DNS 212.023.097.002
Zweiter DNS 212.023.097.003



There are 3 comments

Add yours
  1. Prepaid Team

    VIVA kann mit den normalen Eplus Ladekarten aufgeladen werden. Die gibt es an Tankstellen und in Zeitungsläden – bei ALDI leider nicht da werden die speziellen ALDI karten verkauft. Einfacher geht es aber direkt per Online-Aufladung (per SMS oder eben online).


Post a new comment