Prepaid Vergleich

Die besten und günstigsten Prepaid Karten auf dem deutschen Markt in der Übersicht: Wir haben verglichen!
zum Prepaid Vergleich

Prepaid Surfstick

Prepaid Surfsticks ohne Vertragsbindung, dafür mit günstigen Tarifen für den Zugang zum mobilen Internet
zu den Prepaid Surfstick

Prepaid Flatrates

Flatrates ohne längeren Vertrag auf Prepaidbasis in alle Netze oder nur zu bestimmten Anbietern.
zu den Prepaid Flat

Handytarife

Handytarife in allen Netzen auf Rechnung im Überblick - die Alternative zu Prepaid und macnhmal sogar billiger!
zu den Handytarifen


Nur noch kurze Zeit: LTE Prepaid mit 6 Cent Tarif
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 3GB Allnetflat fr nur 6.49 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: Allnet Flat nur 6.49 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: Internet Flat ab 2 Euro
zum Sonderangebot

Mobilfunk Vorwahlen

Die Vorwahlen im Mobilfunknetz sind den Anbietern zugeordnet, theoretisch kann man also an der Rufnummer ablesen, in welchem Netz sich eine Nummer befindet. Durch die Möglichkeit zur Rufnummernmitnahme wurde dieses Erkennbarkeit allerdings eingeschränkt, da die Nummern auch in fremde Netze mitgenommen werden können.

T-Mobile

01511

01512

01515 (Callmobile,Klarmobil,Simply)

0160 (Callmobile)

0170

0171

0175

Vodafone

01520

01522

0162

0172

0172

0173

E-Plus

01570 (vistream zum Beispiel Sunsim oder Solomo)

01575

01577 (Simyo,Blau.de)

0163

0177

0178

O2 Deutschland

0176 (0176-43xxxxxx für Tchibo)

0179

Die Anbieter haben in der Regel kostenlose Abfragen, mit denen bestimmt werden kann zu welchem Netz eine Rufnummer gehört:

Dt. T-Mobile: 4387
Vodafone D2: 12313
E-Plus: 10667
O2: 4636




There are 5 comments

Add yours
  1. Arnold

    Hallo,

    nur ein Hinweis zu SIMPLY und T-Mobile

    Ich habe 2 Simply-Karten mit den Nummern 01511 78… und 01515 91…!
    Die erste habe ich schon ca. 2 Jahre, die zweite ist erst 3-4 Monate alt.
    Ist alles direkt bei SIMPLY bestellt worden, keine Mitnahme !
    Ihr schreibt:

    T-Mobile

    01511 ( -> meine SIMPLY 1. Nr. !)

    01512

    01515 (Callmobile,Klarmobil,Simply)

    0160 (Callmobile)….

    Müsst ihr vielleicht ergänzen !
    MfG, Kai

  2. Susanne Kochius

    Hallo zusammen,
    ich würd gern noch 2 Ergänzungen anbringen: meine Tochter hat die Vorwahl 0178 und telefoniert bei Simyo und ich habe die Vorwahl 01577 und spreche bei Aldi Talk, beides ohne Rufnummernmitnahme.
    Besten Gruß von Suse

  3. N.N.

    Weitere Ergänzung: An 0176-43… erkennt man, dass es eine O2-Tchibo-Postpaid ist, evtl. gewesen ist. Die Tchibo-Prepaid-Nummern beginnen, zumindest wenn man die SIMs erwirbt, allesamt mit 0176-50… bis 0176-54…

  4. Was ist das Klarmobil Netz?

    […] Für Kunden von Klarmobil ist es nicht immer einfach herauszufinden, welches Netz der eigene Tarif nutzt. Das kann nachteilig sein, wenn Freunde mit einer Flatrate in bestimmte Netze anrufen wollen und nicht sicher ist ob die Flatrate gilt oder nicht. Einziger Merkmal mit dem sich recht sicher identifizieren lässt, welches Netze genutzt wird ist die Rufnummer der Karte. Das funktioniert aber auch nur dann, wenn eine originale Rufnummer von Klarmobil gewählt wird. Wer seine alte Rufnummer mitbringt sieht daran nicht mehr welches Netz genutzt wird. Ansonsten erkennt man an den ersten Ziffern der Rufnummer, welches Netze genutzt wird. Die 0179 steht beispielsweise für das Netz von O2, 01515 für T-Mobile. Die komplette Auflistung der Nummernkreise gibt es hier: Netzzugehörigkeit Rufnummern. […]

  5. sandra

    Bei klarmobil ist es eigentlich mittlerweile recht einfach die inetflat und und die festnetzflat läuft seit 2 monaten über vodafone. die smsflat seit 6 wochen über tmobile und die komplettflat über o2…


Post a new comment