Prepaid Vergleich

Die besten und günstigsten Prepaid Karten auf dem deutschen Markt in der Übersicht: Wir haben verglichen!
zum Prepaid Vergleich

Prepaid Surfstick

Prepaid Surfsticks ohne Vertragsbindung, dafür mit günstigen Tarifen für den Zugang zum mobilen Internet
zu den Prepaid Surfstick

Prepaid Flatrates

Flatrates ohne längeren Vertrag auf Prepaidbasis in alle Netze oder nur zu bestimmten Anbietern.
zu den Prepaid Flat

Handytarife

Handytarife in allen Netzen auf Rechnung im Überblick - die Alternative zu Prepaid und macnhmal sogar billiger!
zu den Handytarifen


Nur noch kurze Zeit: LTE Prepaid mit 6 Cent Tarif
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: Allnet Flat nur 6.49 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: Internet Flat ab 2 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 1GB für dauerhaft 9,95€
zum Sonderangebot

friends4free – 3 Discounter, ein Tarif

friends4free

friends4free – Die drei Discounter maXXim, helloMobil und Simplytel gehören alle zur Drillisch-Unternehmensgruppe und haben jetzt einen gemeinsamen Tarif mit dem Namen gestartet der es erlaubt zu Kunden mit dem friends4free Tarif der 3 Discounter kostenlos zu telefonieren. Bislang gab es solche Community Tarife nur innerhalb eines Discounters, die 3 Prepaid Anbietern erweitern dieses Konzept nun untereinander. Kunden von maXXim können mit dem neuen Tarif damit auch kostenlos zu anderen Kunden mit dem friends4free Tarif bei hellomobil oder Simply telefonieren. Dazu gibt es in dem neuen Tarif auch noch ein kostenloses Freivolumen von 50MB pro Monat. Dieses kann ohne weitere Kosten versurft werden.

friends4free Tarifdetails

  • 9 Cent pro Gesprächsminute in alle Netze
  • kostenlose Gespräche zu maXXim, Simplytel und Hellomobil
  • 9 Cent pro SMS
  • 50 MB gratis surfen
  • darüber surfen für 19 Cent pro MB Daten (Kostenstopp bei 12.95 Euro)

Wer mehr Volumen zum Surfen benötigt kann eine Handyflatrate für den mobilen Internetzugang dazu buchen. Diese kostet 9.95 Euro pro Monat und enthält 200MB Volumen pro Monat ohne Drosselung.  Danach wird der Speed der Verbindung auf GPRS Niveau reduziert.

Trotz dieser vielen kostenlosen Zusatzleistungen kommt der Tarif friends4free  ohne monatliche Grundgebühr oder eine längere Vertragsbindung aus. Der Tarif nutzt das Netz von O2.

Derzeit kostet eine friends4free Prepaid Karte 4.95 Euro.Dazu kommen noch 5 Euro Startguthaben die auf die Karte geladen werden. Insgesamt entsteht so ein Preis von 9.95 Euro. Noch mehr Startguthaben ist für alle Kunden möglich, die ihre alte Rufnummer mitbringen. Dafür gibt es in dem neuen Tarif einen Bonus von 25 Euro zusätzlich. Allerdings werden beim alten Anbieter Kosten für die Freigabe der Rufnummer fällig.

Der neue friends4free Tarif ist aufgrund der Koppelung von Community- und Daten-Tarifen insbesondere für Smartphone-Besitzer interessant die häufiger mit der Familie oder dem Partner telefonieren. Dann kann der Tarif sein Stärke – die kostenlosen Gespräche untereinander – komplett ausspielen.




    There is 1 comment

    Add yours

    Post a new comment