Prepaid Vergleich

Die besten und günstigsten Prepaid Karten auf dem deutschen Markt in der Übersicht: Wir haben verglichen!
zum Prepaid Vergleich

Prepaid Surfstick

Prepaid Surfsticks ohne Vertragsbindung, dafür mit günstigen Tarifen für den Zugang zum mobilen Internet
zu den Prepaid Surfstick

Prepaid Flatrates

Flatrates ohne längeren Vertrag auf Prepaidbasis in alle Netze oder nur zu bestimmten Anbietern.
zu den Prepaid Flat

Handytarife

Handytarife in allen Netzen auf Rechnung im Überblick - die Alternative zu Prepaid und macnhmal sogar billiger!
zu den Handytarifen


Nur noch kurze Zeit: Prepaid LTE mit 6-Cent Tarif
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: D1-Netz Qualität!
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 70 Euro Guthaben
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 1GB für dauerhaft 9,95€
zum Sonderangebot

Callmobile mit 30 Euro Bonus bei Rufnummernmitnahme

Die Februar-Aktion bei Callmobile besteht diesmal nicht in mehr Startguthaben oder einem günstigeren Preis für die Prepaid Karte. Stattdessen gibt es für alle Neukunden die sich für den Prepaid-Tarif von Callmobile entscheiden und ihre alte Rufnummer mitbringen aktuell 30 Euro Extra-Guthaben.

Die Callmobile Simkarte kostet aktuell 9.95 Euro und enthält bereits ein Startguthaben von 5 Euro. Dazu können noachmal die bereits erwähnten 30 Euro kommen wenn die alte Rufnummer mit zu Callmobile portiert wird. Für die Freigabe der Rufnummer entstehen allerdings beim alten Anbieter Kosten. Diese können im Bereich von 25 bis 30 Euro liegen. Die Aktion läuft noch bis Ende Februar und gilt für beide Prepaid Tarife von Callmobile.

Erst vor wenigen Monaten hatte Callmobile den Clever9 Tarif runderneuert. Neben einem neuen Netz (der Tarif nutzt nun das Netz von Vodafone statt das Netz von D1) wurden auch Flatrates eingeführt und der Tarif mit einem Bonus von 10 Freiminuten monatlich ausgestattet. Diese gelten in alle deutschen Netze und stehen zur Verfügung so lange der Tarif genutzt wird.

Neben den Freiminuten ist insbesondere die Datenflatrate interessant: Für 9.95 Euro monatlich gibt es Zugang zum gut ausgebauten Datennetz von Vodafone. Dabei sind 500MB pro Monat mit vollem HSDPA Speed verfügbar. Erst danach wird die Geschwindigkeit für den restlichen Monat auf GPRS Speed gedrosselt. Gerade für die Nutzung mit dem Smartphone ist dieser Tarif damit interessant, denn 500MB dürften für die meisten Smartphone Nutzer im Monat vollkommen ausreichen.

Callmobile Clever9 Tarif

Gesprächskosten

Gesprächsminute ins Festnetz9 Cent
Gesprächsminute zu Callmobile9 Cent
Gesprächsminute in alle Mobilfunknetze9 Cent
Gesprächsminute zur Mobilbox9 Cent
SMS-Kosten(pro SMS/MMS)
SMS zu Callmobile Clever9 9 Cent
SMS in alle anderen Netze9 Cent
SMS ins Ausland30 Cent
MMS40 Cent
Mobiles Internet(Datennutzung per Handy oder Surfstick)
Kosten pro Tag95 Cent
AbrechnungstaktTag
Kostenlose Seitenkeine

Im Clever3 Tarif sind auch noch weitere Flatrates möglich. Dieser Tarif nutzt noch das Netz von D1. Datenflatrates sind in diesem Tarif leider nicht möglich.




There are no comments

Add yours