Nur noch kurze Zeit: 5 Euro Startguthaben
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 40 Euro Guthaben
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 50 Euro Startguthaben
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: KOstenlos bestellen!
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: nur 7.95 Euro monatlich
zum Sonderangebot

Vodafone testet Callya9 Tarif


Eine Callya-Karte mit einem 9 Cent Tarif? Bislang zahlten Kunden der Vodafone Prepaid Karte im besten Fall 15 Cent pro Minute in alle Netze, SMS sind ebenso teuer. In anderen Callya Tarifen können diese Kosten schon mal auf 19 Cent pro SMS und 29 Cent pro Gesprächsminute ansteigen. In Zeiten der Discounter in denen Anbieter wie Maxxim oder Discoplus Tarife mit 8 bzw. 7,5 Cent pro Minute und SMS in alle Netze bieten sind die Konditionen eigentlich nicht mehr konkurrenzfähig. Selbst bei den Discountern in eigenen Netze (Vodafone Prepaid Karten) liegen die Kosten mittlerweile bei um die 9 Cent.

Für Callya Kunden könnte ein Callya Prepaid Tarif mit 9 Cent Gesprächs- und SMS-Kosten also eine deutliche Verbesserung darstellen. Allerdings scheint es noch etwas zu dauern bis es bei Vodafone ein entsprechendes Angebot gibt.

Derzeit gibt es den Callya9 Tarif nur testweise für ausgewählte Kunden. Nur wer eine SMS mit dem Angebot bekommt hat kann den neuen Tarif buchen, alle anderen Kunden erhalten lediglich den Hinweis auf einen neuen Tarif. Allerdings gibt es einen Haken: Der neuen Callya9 Tarif scheint keinen internen Tarif zu haben. Beim beliebten Callya 5/15 Tarif beispielsweise telefoniert man für 5 Cent pro Minute zu jeden Vodafone Kunden. Auch die Mailbox kann für lediglich 9 Cent pro Minute abgehört werden. Dieser Vorteil würde beim Wechsel in den Callya9 Tarif entfallen denn in diesem Tarif werden alle Verbindungen (also auch die zu anderen Vodafone Kunden) mit 9 Cent pro Minute abgerechnet.

Ob sich der Wechsel in den neuen Tarif lohnt hängt also auch davon ab, wie die Nutzung der Callya Prepaid Karte ist. Im schlechtesten Fall kann sich die Telefonrechnung durch den Wechsel in den neuen Tarif sogar erhöhen. Allerdings dürfte sich diese Frage für die meisten Kunden ohnehin noch nicht stellen. Der Tarif ist derzeit noch nicht frei buchbar sondern wird noch getestet. Wer bis Ende der Testphase nicht warten möchte kann sich aber eventuell mit der Callya Freikarte und dem Callya Free Tarif trösten.

Veröffentlich am: 04.Apr 2011

Tags: , , ,


Andere Artikel zu diesem Thema:

Bisher gibt es noch keine Kommentare


.

Fragen zu diesem Anbieter oder Thema?


Unsere Tarifexperten stehen unter www.mobisim.de jederzeit bereit um Ihre Probleme aus dem Bereich Mobilfunk oder Handy schnell und einfach zu lösen. Natürlich kostenlos!

=> Hier Fragen stellen

Diesen Beitrag kommentieren