Prepaid Vergleich

Die besten und günstigsten Prepaid Karten auf dem deutschen Markt in der Übersicht: Wir haben verglichen!
zum Prepaid Vergleich

Prepaid Surfstick

Prepaid Surfsticks ohne Vertragsbindung, dafür mit günstigen Tarifen für den Zugang zum mobilen Internet
zu den Prepaid Surfstick

Prepaid Flatrates

Flatrates ohne längeren Vertrag auf Prepaidbasis in alle Netze oder nur zu bestimmten Anbietern.
zu den Prepaid Flat

Handytarife

Handytarife in allen Netzen auf Rechnung im Überblick - die Alternative zu Prepaid und macnhmal sogar billiger!
zu den Handytarifen


Nur noch kurze Zeit: Kostenlose Simkarte
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: D1-Netz Qualität!
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 70 Euro Guthaben
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 1GB für dauerhaft 9,95€
zum Sonderangebot

ALDI Talk Surfstick

ALDI Talk bietet neben dem normalen ALDI Handytarif auch einen Surfstick für den mobilen Zugang zum Internet an. Der Webstick von ALDI nutzt dabei wie die Prepaid Karte auch das Netz von Eplus und wird auf Prepaid Basis abgerechnet.

Die Abrechnung erfolgt entweder auf Basis einer Tagesflatrate oder per Monatsflatrate. Die Tagesflatrate kostet dabei 1.99 Euro und bietet einen vollen Kalendertag kostenloses Surfen. Die Monatsflatrate bietet den kompletten Monat kostenlos an und wird mit 14.99 Euro abgerechnet. Wenn keine Flatrate gebucht wird erfolgt die Abrechnung per Volumentarif. Ein Megabyte Datenübertragung kostet dann 24 Cent. Bei den Flatrates steht jeweils 1 Gigabyte pro Tag bzw. 5 Gigabyte pro Monat ungedrosseltes Volumen zur Verfügung. Wird dieses überschritten sinkt die Geschwindigkeit der Datenübertragung auf GPRS Niveau.

Für Smartphones bietet ALDI Talk noch die sogenannte Handy-Internet-Flatrate. Diese kostet 7.99 Euro monatlich und bietet 500MB Volumen ohne Drosselung an. Mit dieser Flatrate richtet sich ALDI Talk speziell an Smartphone Nutzer die mit ihrem Handy gerne öfters ins Internet gehen möchten.

Die Flatrates können bei Bedarf unter der Kurzwahl 1155 gebucht und auch wieder beendet werden. Bei der Monats-Flatrate und der Handyinternet Flatrate gibt es eine automatische Verlängerung: Zum Ablauf des Buchungszeitraums verlängert sich die Flat dabei immer um weitere 30 Tage, es sei denn sie wird gekündigt oder es ist kein Guthaben mehr auf der Karte

Die Simkarte des Surfsticks ist bei ALDI Talk eine normale Handysimkarte und kann auch zum telefonieren genutzt werden.

Vorteile des ALDI Talk Surfstick

Der ALDI Talk Surfstick bietet derzeit mit die günstigsten Konditionen für Datenflatrates und Datentarife auf dem deutschen Markt an. Für preisbewusste Nutzer ist der ALDI Surfstick damit eine wirkliche Alternative zu anderen Discount-Angeboten.

Nachteile des ALDI Talk Surfstick

ALDI verkauft den Internetstick derzeit nur in den Filialen. Auch die Aufladebons müssen in den Filialen nachgekauft werden, eine Onlinebestellung und Aufladung ist offiziell nicht möglich. Inoffiziell gibt es allerdings eine Reihe von Möglichkeiten den Surfstick auch außerhalb der ALDI Filialen nachzuladen (ALDI nachladen) – ob diese allerdings dauerhaft nutzbar sind kann niemand garantieren.

Darüber hinaus hat das Netz von Eplus im Datenbereich nach wie vor leider noch seine Schwächen. In den aktuellen Netztest belegt der das Netz von Eplus in der Regel den letzten oder Vorletzen Platz. Zwar hat Eplus massiv in den HSDPA Ausbau investiert, andere Netze wie Vodafone oder O2 bieten aber nach wie vor bessere Datenraten. Das heißt für Kunden, man surft mit ALDI Talk eventuell etwas langsamer als in anderen Netzen. Der Netzausbau hängt davon aber sehr vom Standort ab und kann stark unterschiedlich ausfallen. Es hilft also Freunde und bekannte zu Fragen, wie das Eplus Netz direkt vor Ort ausgebaut ist.

Alternativen zum ALDI Talk Surfstick

Wer günstige Alternativen zu ALDI Talk im Netz von Eplus sucht wird sicher mit den Datenangeboten von Simyo und Blau.de zufriedengestellt. Beide Discounter bieten eine ganze Reihe von Datenprodukten an die preislich aber etwas teuerer sind als ALDI Talk. Einen Überblick über weitere Surfstick Angebote gibt es auf dieser Seite.

Außerhalb des Eplus Netzes gibt es eine ganze Reihe von Surfstick Angeboten die durchaus mit ALDI mithalten können. Eine kleine Übersicht gibt es in nachfolgender Tabelle:

Prepaid Surfsticks

AnbieterTarif/StickNetzKaufpreisDatenpreisStartguthaben
CongstarCongstar Internet-StickT-Mobile (D1)39.99 Euro2.49 Euro pro Tag oder 35 Cent pro MB4 Tage kostenlos
OteloOtelo Internet StickVodafone29.90 Euro9 Minuten für 19 Cent
99 Minuten für 1,99 Euro
99 Stunden für 5,99 Euro
9 Tage für 9.99 Euro
9.99 Euro = 9 Tage kostenlos
FONICFonic SurfstickO229.95 Euro2.50 Euro pro Tag
oder 24 Cent pro MB
die ersten 5 Tage kostenlos
BLAU.deBlau.de SurfstickEplus79.00 Euro9.90 Euro pro GB
19.80 Euro 30 Tage Flat
24 Cent pro MB
20 Euro
Wer-kennt-wenWer-kennt-wen SurfstickVodafone (D2)14.95 Euro
(+5 Euro Versand)
0,99 € für 60 Minuten 2,99 € für 24 Stunden
8,99 € für 7 Tage
19,99 € für 30 Tage
5 Euro
BILDmobilBILDmobil SpeedstickVodafone (D2)29,95 Euro
(+5 Euro Versand)
59 Cent für 30 Minuten
99 Cent für 90 Minuten
6.99 Euro für 7 Tage
20,00 Euro
O2 LoopO2 SurfstickO219,99 Euro9 Cent pro Minute
3,50 Euro pro Tag
25 Euro pro Monat
5 Tagesflatrates inklusive (= 17.50 Euro)
T-Mobileweb'n'walk StickT-Mobile (D1)59,95 Euro4.95 Euro pro Tag10 Euro
VodafoneWebSessions USB-Stick K3565 Vodafone (D2)29,90 Euro0,49 Euro für 15min
1,95 Euro für 120min
10 Tage für 9.95 Euro
4,95 Euro pro Tag
kein Startguthaben
RTL Surfstick
RTL Surfstick Vodafone (D2)14,95 Euro (+5 Euro Versand)0,99 € für 90 Minuten 1,99 € für 12 Stunden
8,99 € für 7 Tage
19,99 € für 30 Tage
5 Euro Startguthaben
BASE (Postpaid)Huawei HSDPA USB Stick E160 Eplus49,99 € Stick +19,99 € Simkarte3,00 Euro pro Tag3 kostenlose Surf-Tage
Klarmobil (Postpaid)XSStick®W14 (HSDPA und HSUPA)O229,95 Euro9,95 Euro/Monat für 500MB
19,95 Euro/Monat 5000MB
Kartenpreis entfällt

Technik:

Der ALDI Surfstick ist ein Medionmobile Webstick (Abmessungen B x T x H: 25 x 11 x 85mm, Gewicht: ca. 40g) mit maximal 3,6Mbit/s im HSDPA Bereich. Der Stick kostet derzeit 39.99 Euro und hat keinen Simlock. Das heißt er kann problemlos auch mit den Simkarten anderer Anbieter genutzt werden.




There is 1 comment

Add yours

Post a new comment