Prepaid Vergleich

Die besten und günstigsten Prepaid Karten auf dem deutschen Markt in der Übersicht: Wir haben verglichen!
zum Prepaid Vergleich

Prepaid Surfstick

Prepaid Surfsticks ohne Vertragsbindung, dafür mit günstigen Tarifen für den Zugang zum mobilen Internet
zu den Prepaid Surfstick

Prepaid Flatrates

Flatrates ohne längeren Vertrag auf Prepaidbasis in alle Netze oder nur zu bestimmten Anbietern.
zu den Prepaid Flat

Handytarife

Handytarife in allen Netzen auf Rechnung im Überblick - die Alternative zu Prepaid und macnhmal sogar billiger!
zu den Handytarifen


Nur noch kurze Zeit: Kostenlose Simkarte
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: D1-Netz Qualität!
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 70 Euro Guthaben
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 1GB für dauerhaft 9,95€
zum Sonderangebot

Handys mit Vertrag – Lohnt sich das noch?

Handys mit Vertrag – Lohnt sich das noch? – Noch vor wenigen Jahren war es üblich, eine Handyvertrag über 2 Jahre abzuschließen und dafür ein neues Gerät zu bekommen. Mit dem Siegeszug der Discounter (insbesondere im Prepaid Bereich) hat sich viel getan und der Anteil von Handys mit Vertrag im Mobilfunkbereich ist deutlich gesunken. Ist es vor diesem Hintergrund überhaupt noch sinnvoll einen Handyvertrag mit einer Mindestlaufzeit von 2 Jahren abzuschließen und wann lohnt sich so etwas?

Nach wie vor ist es so, dass gerade die Top-Handys mehrere hundert Euro kosten. Der Trend zu modernen Smartphones hat eher sogar noch dazu geführt, dass Kunden mehr zu hochpreisigen Handys greifen. Die Flaggschiffe der Anbieter schlagen häufig mit Kaufpreisen von 500 oder 600 Euro zu Buche. Kunden können oder wollen häufig diese hohen Preise nicht mit ein Mal bezahlen. Ein Handy mit Vertrag kann in diesem Falle helfen, die Einstiegskosten niedrig zu halten. Das bedeutet, der Kaufpreis wird nicht mit einmal bezahlt sondern über die gesamte Vertragslaufzeit gestreckt. Statt den gesamten Kaufpreis sofort zu bezahlen wird das neue Handy über die Laufzeit abbezahlt.

Allerdings ist das Handy damit nicht zwangsläufig günstiger. Oft ist es sogar so, dass mit einem Handyvertrag über die gesamte Laufzeit für das Gerät mehr bezahlt wird als es beim Kauf mit Einmalzahlung kosten würde. Kunden die sparen möchten sind dabei häufig mit einem freien Gerät günstiger. Allerdings lässt sich in diesem Bereich nur schwer pauschalisieren: Es hilft auf jeden Fall nachzurechnen.

Handys mit Vertrag haben daher auf dem deutschen Mobilfunkmarkt nach wie vor ihre Berechtigung. Sie erleichtern den Zugang zu teuren Geräten mit vielen Funktionen, bedeuten aber auch Einschränkungen bei der Flexibilität. Denn Kunden die einen Zweijahresvertrag abschließen sind über diese Zeit auf jeden Fall an den Anbieter gebunden, auch wenn es anderswo eventuell günstigere Angebote geben würde.




There are no comments

Add yours