Prepaid Vergleich

Die besten und günstigsten Prepaid Karten auf dem deutschen Markt in der Übersicht: Wir haben verglichen!
zum Prepaid Vergleich

Prepaid Surfstick

Prepaid Surfsticks ohne Vertragsbindung, dafür mit günstigen Tarifen für den Zugang zum mobilen Internet
zu den Prepaid Surfstick

Prepaid Flatrates

Flatrates ohne längeren Vertrag auf Prepaidbasis in alle Netze oder nur zu bestimmten Anbietern.
zu den Prepaid Flat

Handytarife

Handytarife in allen Netzen auf Rechnung im Überblick - die Alternative zu Prepaid und macnhmal sogar billiger!
zu den Handytarifen


Nur noch kurze Zeit: LTE Prepaid mit 6 Cent Tarif
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: Allnet Flat nur 6.49 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: Internet Flat ab 2 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 1GB für dauerhaft 9,95€
zum Sonderangebot

Die günstigsten Prepaidkarten 2012

Die letzten Wochen des Jahres 2011 haben einige Bewegung in den Prepaid Markt gebracht. Durch den Streit zwischen Telekom und Drillisch sind viele D1-Discounter weggefallen. Auf der anderen Seiten sind gerade für die Smartphone Nutzer wieder viele neue Angebote hinzu gekommen. Grund genug zu schauen, wie sich die Veränderungen auf das Ranking der günstigsten Prepaid-Karten ausgewirkt hat.

Die günstigsten Prepaidkarten 2012 für Wenigtelefonierer

Bei den Wenigtelefonierern kann nach wie vor Callmobile mit dem Clever3 Tarif den Spitzenplatz verteidigen. Die 10 Freiminuten in alle Netze pro Monat sichern dem Discountern den ersten Platz im Ranking. Danach folgen die discoTel und discoPlus Tarife.

Für Wenigtelefonierer (30 Gesprächsminuten pro Monat, 15 SMS) sieht das Ranking wie folgt aus:

  1. Callmobile 3.15 Euro monatlich
  2. Discotel Plus, DiscoPlus, discoTel Smart je 3,38 Euro monatlich

Die günstigsten Prepaidkarten 2012 für Normaltelefonierer

Bei den Normaltelefonierern (90 Gesprächsminute und 50 SMS monatlich) liegen nicht die Prepaidkarten vorn, sondern doe Spitzenplätzen machen die Discount-Angebote von DeutschlandSIM, surf.Royal und phonex unter sich aus.

  1. DeutschlandSIM 8.55 Euro monatlich
  2. surf.Royal und phonex je 9.95 Euro monatlich

Die günstigsten Prepaidkarten 2012 für Vieltelefonierer

Bei den Vieltelefonierern (180 Gesprächsminuten und 100 SMS pro Monat) kann ebenfalls ein Discount-Vertrag den Spitzenplatz verteidigen. Congstar schafft es mit dem Smart 100 Tarif auf Platz 1 und bietet die Leistung sogar für weniger als 20 Euro an. Alle anderen Handytarife liegen über 20 Euro pro Monat. Die günstigsten Anbieter nach Congstar sind freenetmobile und Maxxim.

  1. Congstar Smart 100 mit 19.95 Euro monatlich
  2. freenetmobile und Maxxim mit 21.15 Euro pro Monaz

Die Rankings basieren auf den Berechnungen von Handy-Tarifrechnet.net und wurden aufgrund der dort vorgegeben Werte für Wenig-, Normal- und Vieltelefonierer berechnet. Je nach Nutzungsprofil können die Rankings auch schwanken, teilweise reichen schon 5 bis 10 Minuten oder SMS mehr pro Monat um anderen Bewertungen zu bekommen. Daher sollte vor einer Entscheidung die eigenen Nutzungswerte per Tarifrechner nachgerechnet werden, um eine objektive Auswertung zu erhalten.

 




There is 1 comment

Add yours

Post a new comment