Prepaid Vergleich

Die besten und günstigsten Prepaid Karten auf dem deutschen Markt in der Übersicht: Wir haben verglichen!
zum Prepaid Vergleich

Prepaid Surfstick

Prepaid Surfsticks ohne Vertragsbindung, dafür mit günstigen Tarifen für den Zugang zum mobilen Internet
zu den Prepaid Surfstick

Prepaid Flatrates

Flatrates ohne längeren Vertrag auf Prepaidbasis in alle Netze oder nur zu bestimmten Anbietern.
zu den Prepaid Flat

Handytarife

Handytarife in allen Netzen auf Rechnung im Überblick - die Alternative zu Prepaid und macnhmal sogar billiger!
zu den Handytarifen


Nur noch kurze Zeit: Prepaid LTE mit 6-Cent Tarif
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: D1-Netz Qualität!
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 70 Euro Guthaben
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 1GB für dauerhaft 9,95€
zum Sonderangebot

Blauworld senkt dauerhaft die Preise für Auslandstelefonate

Handynutzer, die viele Freunde, Bekannte oder Verwandte im Ausland haben oder beruflich häufig in andere Länder telefonieren, profitieren jetzt von gesenkten Preisen bei Blauworld: Sehr viele Gesprächsverbindungen im Blauworld plus Tarif sind zwischen 30 und 60 Prozent im Preis gesenkt, sodass internationales Telefonieren noch preiswerter wird.

Kunden, die nach Bulgarien, Portugal und Spanien telefonieren, können sich über eine 40-prozentige Preissenkung freuen: Die Gesprächsminute ins Festnetz dieser Länder kostet statt ehemals 5 Cent nur noch 3 Cent, und auch Telefonate in die jeweiligen Mobilfunknetze wurden reduziert. Statt 15 Cent zahlen Anrufer jetzt nur noch 12 Cent nach Bulgarien beziehungsweise statt 29 Cent nur noch 19 Cent in Handynetze in Portugal und Spanien. Auch die Gespräche nach Polen, Rumänien, Italien und Griechenland werden preiswerter, Gespräche nach Kasachstan sogar 67 Prozent. Auch viele andere Verbindungspreise wurden dauerhaft reduziert. Zusätzlich zu den Minutenpreisen werden bei Blauworld für jedes ins Ausland abgehende Gespräch einmalig 15 Cent fällig.

Für alle, die die Angebote von Blauworld einmal ausprobieren wollen, ist jetzt übrigens genau der richtige Zeitpunkt: Denn noch bis zum 30. April ist die Smart-Option, die einfach zum bestehenden Blauworld-Tarif dazugebucht werden kann, in der monatlichen Gebühr gesenkt. Statt der üblichen 12,90 Euro kostet sie jeweils nur 9,90 Euro pro Monat, wer jetzt bucht, kann also bis zu 9 Euro sparen. Die Smart-Option stellt 100 Freiminuten in alle Netze von Deutschland und fünf weitere Länder sowie 100 SMS in alle Länder und eine Internet-Flat mit 300 MB Highspeed-Volumen zur Verfügung.




There are no comments

Add yours