Prepaid Vergleich

Die besten und günstigsten Prepaid Karten auf dem deutschen Markt in der Übersicht: Wir haben verglichen!
zum Prepaid Vergleich

Prepaid Surfstick

Prepaid Surfsticks ohne Vertragsbindung, dafür mit günstigen Tarifen für den Zugang zum mobilen Internet
zu den Prepaid Surfstick

Prepaid Flatrates

Flatrates ohne längeren Vertrag auf Prepaidbasis in alle Netze oder nur zu bestimmten Anbietern.
zu den Prepaid Flat

Handytarife

Handytarife in allen Netzen auf Rechnung im Überblick - die Alternative zu Prepaid und macnhmal sogar billiger!
zu den Handytarifen


Nur noch kurze Zeit: LTE Prepaid mit 6 Cent Tarif
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: Allnet Flat nur 6.49 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: Internet Flat ab 2 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 1GB für dauerhaft 9,95€
zum Sonderangebot

FYVE Prepaidkarte mit neuen Smartphone Optionen

FYVE - Irre günstig telefonieren und surfen! FYVE bietet schon länger die Möglichkeit, zur Prepaidkarte des Discounters verschiedenen Tarifoptionen hinzu zu buchen. Das umfasst sowohl Internet-Flatrates als auch Minuten- und SMS Pakete. Dieses Angebot hat man nun erweitert und bietet neben den einzelnen Flatrates auch Kombi-Pakete an, die sowohl Internet- als auch Telefonie- und SMS-Verbindungen umfassen. Insbesondere im Datenbereich sind die neuen Pakete sehr interessant, denn große Flatrates mit 1GB Volumen und mehr gibt es in diesem Bereich eher selten.

Ab sofort stehen diese neuen Pakete zur Verfügung:

  • Kombi-Paket M für nur 9,95 €/Monat (100 Minuten, 100 SMS, 200 MB Surf-Flatrate)
  • Kombi-Paket L für nur 14,95 €/Monat (100 Minuten, 100 SMS, 500 MB Surf-Flatrate)
  • Kombi-Paket XL für nur 19,95 €/Monat (100 Minuten, 100 SMS, 1 GB Surf-Flatrate)
  • Kombi-Paket XXL für nur 29,95 €/Monat (250 Minuten, 100 SMS, 3 GB Surf-Flatrate)

Die Preise liegen dabei im Vergleich zur Einzelbuchung dieser Flatrates jeweils für Euro unter dem Einzelpreis. Es lohnt sich also, das Kombi Paket zu buchen, zumindest wenn man die Inklusiv-Leistungen auch wirklich benötigt. Die Kombipakete haben dabei ebenfalls eine Laufzeit von 30 Tagen und verlängern sich automatisch um einen weiteren Monat, wenn sie nicht gekündigt werden und genug Guthaben auf der Prepaid-Karte vorhanden ist. Die Kündigung der Option ist immer zum Ende der Laufzeit (monatsweise) möglich.

Am Grundtarif selbst ändert sich durch die neuen Optionen nicht. Die FYVE Prepaidkarte nutzt das Netz von Vodafone und bietet Gespräche, SMS und Internet-Verbindungen auf Prepaid Basis an. Die Minute telefonieren kostet dabei 9 Cent, SMS werden ebenfalls mit 9 Cent abgerechnet. Die Internet-Nutzung ist nur möglich, wenn eine entsprechende Flatrate gebucht wurde. Die kleinste Flatrate kostet dabei 5 Euro monatlich. Eine Grundgebühr oder eine Vertragslaufzeit gibt es bei dieser Prepaid Karte nicht, feste Kosten fallen nur an wenn man eine entsprechende Option dazu bucht.

Mehr dazu:

Die aktuellen Konditionen der FYVE Prepaid Karte:

FYVE Tarif

Gesprächskosten

Gesprächsminute ins Festnetz9 Cent
Gesprächsminute zu FYVE9 Cent
Gesprächsminute in alle Mobilfunknetze9 Cent
Gesprächsminute zur Mobilbox0 Cent
SMS-Kosten(pro SMS/MMS)
SMS zu FYVE9 Cent
SMS in alle anderen Netze9 Cent
SMS ins Ausland29 Cent
MMS39 Cent
Mobiles Internet(Datennutzung per Handy oder Surfstick)
Kosten pro Minutenur über Tarifoptionen
Abrechnungstakt10kB
Kostenlose Seitenkeine



There are no comments

Add yours