Prepaid Vergleich

Die besten und günstigsten Prepaid Karten auf dem deutschen Markt in der Übersicht: Wir haben verglichen!
zum Prepaid Vergleich

Prepaid Surfstick

Prepaid Surfsticks ohne Vertragsbindung, dafür mit günstigen Tarifen für den Zugang zum mobilen Internet
zu den Prepaid Surfstick

Prepaid Flatrates

Flatrates ohne längeren Vertrag auf Prepaidbasis in alle Netze oder nur zu bestimmten Anbietern.
zu den Prepaid Flat

Handytarife

Handytarife in allen Netzen auf Rechnung im Überblick - die Alternative zu Prepaid und macnhmal sogar billiger!
zu den Handytarifen


Nur noch kurze Zeit: LTE Prepaid mit 6 Cent Tarif
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: Allnet Flat nur 6.49 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: Internet Flat ab 2 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 1GB für dauerhaft 9,95€
zum Sonderangebot

Exklusive DeutschlandSIM-Aktion für COMPUTER BILD-Leser

Allnet-Telefonie, -SMS und 2 GB LTE nur 14,95 Euro – ist das neue exklusive Angebot von DeutschlandSIM und COMPUTER BILD –  Der LTE M-Tarif von DeutschlandSIM umfasst, neben der Telefonflatrate in alle deutschen Netze, auch eine SMS-Flatrate in alle deutschen Netze. Zudem steht dem Kunden eine Internetflatrate mit monatlich 2000 Megabyte zur Verfügung. Mit der LTE-Geschwindigkeit können somit bis zu 50 Mbits/s erreicht werden. Die Grundgebühr des LTE M-Tarifs beträgt normalerweise 19,95 Euro im Monat. Jedoch besteht für Neukunden die Möglichkeit 25 Prozent der monatlichen Grundgebühr zu sparen. Dazu muss lediglich die Ausgabe der COMPUTER BILD 25/2014 vom 15. November erworben werden. Der Schritt besteht darin, den Gutscheincode auf der Seite 66 im Internet (www.computerbild.de/aktion/DeutschlandSIM) einzulösen. Dadurch kann der Kunde den LTE M-Tarif für eine monatliche Grundgebühr von 14,95 Euro buchen. Außerdem wird durch das Einlösen des Gutscheincodes, die einmalige Gebühr für das Startpaket von 24,95 Euro erlassen.

Zusammenfassend:

  • Telefon- und SMS-Flaterate
  • 2000 Megabyte Internetflatrate (o2-Netz)
  • LTE-Geschwindigkeit (bis zu 50 Mbit/s)
  • monatlich 14,95 Euro (25 Prozent weniger)
  • einmailig 4,50 Euro für COMPUTER BILD-Ausgabe

Im Vergleich dient der LTE M-Tarif von smartmobil. Dieser Tarif von smartmobil bietet dem Kunden ebenfalls eine 2000 Megabyte Internetflatrate, wobei ebenfalls LTE-Geschwindigkeit erreicht werden kann. Auch hier erhält der Kunde sowohl eine Telefon- als auch SMS-Flatrate. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt auch hier 24 Monate. In den ersten 12 Monaten wird eine monatliche Grundgebühr von 14,95 Euro fällig. Ab dem 13. Monat beläuft sich die monatliche Grundgebühr auf 19,95 Euro, sodass 17,45 Euro durchschnittlich im Monat gezahlt werden. Zudem erhebt smartmobil eine einmalige Anschlussgebühr von 24,95 Euro.

Nach 24 Monaten Vertragslaufzeit beträgt die Ersparnis somit 80,45 Euro (60 Euro Grundgebührenunterschied + 24,95 Euro Anschlussgebühren – einmalige Kosten für die COMPUTER BILD-Ausgabe), was effektiv zu einer monatlichen Einsparung von ca. 3,3 Euro führt.

Die Tarife, welche von DeutschlandSIM bereit gestellt werden, nutzen das o2-Netz. Im Netztest 2014 belegte das o2-Netz  jedoch nur einen mittelmäßigen Platz. Daher ist es ratsam sich zunächst bei Freunden oder Bekannten, welche bereits Erfahrungen mit dem o2-Netz machen konnten, zu informieren. So kann der Enstehung von eventuellen Problemen entgegengewirkt werden.




There are no comments

Add yours