Nur noch kurze Zeit: Prepaid LTE mit 6-Cent Tarif
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: D1-Netz Qualität!
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Prepaid Tarife bei Vodafone mit neuen Tarifoptionen und LTE


Prepaid Tarife bei Vodafone mit neuen Tarifoptionen und LTE – Die Callya Karte von Vodafone bekommt ein Update das besonders im Datenbereich für einige Neuerungen sorgt. Für die Prepaid Tarife von Vodafone stehen ab sofort verschiedene Optionen zur Verfügung, die mit zum Tarif gebucht werden können. Besonders interessant ist dabei die Möglichkeit, Volumen mit Highspeed nach zu buchen, wenn die aktuelle Drosselgrenze erreicht ist. Für 2.99 Euro gibt es immerhon 250MB extra und die Buchung kann so oft wiederholt werden, wie man möchte.

Auch die anderen Datenoptionen sind interessant. So gibt es für knapp 20 Euro immerhin 2GB Datenvolumen mit LTE Speed im gut ausgebauten Netz von Vodafone.

Insgesamt stehen dabei 7 sieben Optionen zur Verfügung:

  • Surf Flat mit 250MB Volumen und HSDPA Speed für 4.99 Euro
  • Surf Flat mit 750MB Volumen und LTE Speed für 9.99 Euro
  • Surf Flat mit 2GB Volumen und LTE Speed für 19.99 Euro
  • Volumen nachbuchen für 2.99 Euro für zusätzliche 250MB
  • 100 Einheiten pro Monat (SMS/Gesprächsminuten) für  4.99 Euro
  • 500 Einheiten pro Monat (SMS/Gesprächsminuten) für  9.99 Euro
  • Minuten- und SMS-Flatrate ins deutsche Vodafone Mobilfunknetz für 2.99 Euro monatlich

Die Buchung ist dabei über den Kundenbereich möglich und zusätzlich gibt es auch die Variante, die Tarife per SMS zu buchen. Dabei stehen folgende Möglichkeiten zur Auswahl:

  • Internet-Optionen: Sende eine SMS mit „250 MB“, „750 MB“ oder „2 GB“ an 70888
  • Min/SMS-Optionen: Sende eine SMS mit „100“ oder „500“ an 70888
  • Community-Option: Sende eine SMS mit „Vodafone“ an 70888

Die neuen Flatrates und Optionen haben dabei eine Laufzeit von 30 Tagen und können jeweils zum Ablauf des gebuchten Zeitraums auch wieder gekündigt werden. Falls man merkt, dass zu viel Volumen gebucht wurde (oder zu wenig) kann also jeweils im Monatstakt ohne lange Vertragsbindung korrigieren. Die Tarifoptionen stehen nicht nur für die normale Prepaidkarte von Vodafone zur Verfügung sondern auch für die Vodafone Freikarte.

Veröffentlich am: 01.Jun 2015

Tags: , , , ,


Andere Artikel zu diesem Thema:

Bisher gibt es noch keine Kommentare


.

Fragen zu diesem Anbieter oder Thema?


Unsere Tarifexperten stehen unter www.mobisim.de jederzeit bereit um Ihre Probleme aus dem Bereich Mobilfunk oder Handy schnell und einfach zu lösen. Natürlich kostenlos!

=> Hier Fragen stellen

Diesen Beitrag kommentieren