Nur noch kurze Zeit: D1-Netz mit 10€ Guthaben!
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: Nur 6.95 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 75 Euro Guthaben
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: Aktuell doppeltes Startguthaben!
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: nur 7.95 Euro monatlich
zum Sonderangebot
SMS - Handyflatrates im Vergleich

Konnten wir Ihnen weiterhelfen?
Bitte empfehlen Sie uns weiter:




BASE Flatrates im Vergleich


BASE Flats in alle Netze im Vergleich: Welche Anbieter gibt es und wieviel kostet die Flatrate?

BASE bietet mittlerweile eine ganze Reihe von verschiedenen Flatrates an, die sich für verschiedene Nutzer eignen. Neben Flats für das Telefonieren gibt es auch BASE Flat Angebote für den mobilen Internet-Zugang und für Kurmitteilungen. Um den Überblick zu erleichtern haben wir die Flatrates hier zusammengefasst und vorgestellt.
Die Flatrates haben dabei jeweils eine Laufzeit von 1 Monat und können danach beliebt gewechselt werden. Es ist auch möglich, die Flatrates miteinander zu kombinieren. Es ist so möglich, sich den passenden Tarif aus den angebotenen zusammenzustellen in dem man die jeweils passende BASE Flatrate bucht und untereinander kombiniert. Ändern sich die Nutzungs-Gewohnheiten (beispielsweise weil man in den Urlaub fährt) können kurzfristig zum Ende des Monats die Flats jeweils auch wieder abbestellt und danach wieder neu gebucht werden. Die BASE Allnet Flat hat dagegen eine Laufzeit von 24 Monaten.

Im Grundtarif MeinBASE plus sind Flatrates für kostenlose SMS in alle deutschen Netze sowie Gespräche zu BASE und allen anderen Anbietern im Netz von Eplus enthalten. Die Grundgebühr für diese Karte beträt 10 Euro pro Monat, die Laufzeit liegt bei 24 Monaten. Gespräche sind im Gerundtarif für 29 Cent pro Minute möglich, die Datenübertragung kostet 29 Cent pro Megabyte.

Im Bereich des mobilen Internet-Zugangs sollte man auf jeden Fall eine Flatrate buchen, auch wenn es nur die kleine BASE Internet Flat für 5 Euro monatlich ist. Ohne Flat zahlt man bei BASE aktuell 0.99 Euro pro übertragenes Megabyte Daten, dass kann sehr schnell sehr teuer werden. Gerade für die Nutzer von Smartphones sollte daher eine BASE Internet-Flat auf jeden Fall zu den gebuchten Paketen dazu gehören.

BASE Flat im Vergleich

Festnetz Flatrates im Vergleich
Grund-
gebühr
Lauf-
zeit
Netz Fest-
netz
D1
VF
Eplus
O2
eigene
Kunden
SMS Daten Extras

Mein BASE plus 10.00€ 24
Monate
29.0
¢/min
29.0
¢/min
29.0
¢/min
29.0
¢/min
99
¢/MB
Mobilboxabfrage kostenpflichtig
BASE Festnetz 10.00€ 1
Monat
29.0
¢/min
29.0
¢/min
29.0
¢/min
99
¢/MB
Mobilboxabfrage kostenpflichtig
BASE Allnet Flat 30.00€ 1
Monat
99
¢/MB
Mobilboxabfrage kostenpflichtig
BASE Fremdnetzflat D1 10.00€ 1
Monat
29.0
¢/min
29.0
¢/min
29.0
¢/min
99
¢/MB
Mobilboxabfrage kostenpflichtig
BASE Fremdnetzflat VF 10.00€ 1
Monat
29.0
¢/min
29.0
¢/min
29.0
¢/min
99
¢/MB
Mobilboxabfrage kostenpflichtig
BASE Fremdnetzflat O2 10.00€ 1
Monat
29.0
¢/min
29.0
¢/min
29.0
¢/min
99
¢/MB
Mobilboxabfrage kostenpflichtig
BASE Internet Flat S 5.00€ 1
Monat
29.0
¢/min
29.0
¢/min
29.0
¢/min
29.0
¢/min
Mobilboxabfrage kostenpflichtig
BASE Internet Flat M 10.00€ 1
Monat
29.0
¢/min
29.0
¢/min
29.0
¢/min
29.0
¢/min
Mobilboxabfrage kostenpflichtig
BASE Internet Flat L 15.00€ 1
Monat
29.0
¢/min
29.0
¢/min
29.0
¢/min
29.0
¢/min
Mobilboxabfrage kostenpflichtig
BASE Internet Flat XL 20.00€ 1
Monat
29.0
¢/min
29.0
¢/min
29.0
¢/min
29.0
¢/min
Mobilboxabfrage kostenpflichtig
Auf die Spalten klicken um die Tabelle zu sortieren.


MeinBASE Internet


BASE bietet für alle Nutzer, die nur nach einer Datenkarten suchen, die kostenlose MeinBASE Internet Karte an. Dieser Tarif hat keine Grundgebühr und keinen Mindestumsatz, es fallen damit auch keine Kosten an, wenn die Karte nicht genutzt wird. Die Laufzeit beträgt 24 Monate.
Zu dieser Datenkarten können die BASE Flatrates Internet M, L und XL gebucht werden. Diese haben eine Laufzeit von 1 Monat und erlauben den Zugang zum mobilen Internet ab 10 Euro monatlich.

BASE Allnet Flat


Die BASE Allnet Flats sind in erster Linie für Vieltelefonierer interessant. Je nach monatlichem Volumen kann man die BASE Allnet Flat für 40 Euro buchen, es gibt aber auch kleinere Tarifpakete die deutlich günstiger sind. Wie alle anderen Flatrates kann auch die BASE Allnet Flat (in allen Varianten) problemlos im monatlichen Rythmus gekündigt oder gewechselt werden.

BASE Aktion: Drei Flat zum Preis von Zwei


Die 3 für 2 Aktion läuft bei BASE bereits eine geraume Zeit und belohnt alle Nutzer, die drei Flatrates buchen. Sie zahlen nur den Preis von den zwei Flatrates, können aber drei Flats nutzen. Die günstigste der drei gebuchten BASE Flatrates ist dabei kostenlos. Diese Vergünstigung gibt es allerdings nur in den ersten drei Monaten nach Vertragsabschluss, danach muss für jede gebuchte BASE Flatrate gezahlt werden.

BASE Festnetz-Nummer


BASE bietet die Möglichkeit, zur Mobilfunk-Nummer auch eine Festnet-Nummer zu buchen. Damit ist man zum günstigen Festnetzpreis erreichbar. Es kann auch eine bestehende Festnetz-Nummer in diese option mitgenommen werden. Die Option kostet 5 Euro monatlich. Unter MeinBASE zuhause gibt es die Festnetz-Nummer auch in einem Paket mit einer Festnetz-Flat für 10 Euro monatlich. Zusätzlich können noch verschiedenen Minutenpakete zu dieser Zuhause-Option gebucht werden. Die Zuhause-Flats unterscheiden sich allerdings etwas von den normalen Base Flatrates.

Lange Laufzeiten oder nicht?


Die BASE Karte (egal ob MeinBASE plus oder Internet) selbst hat eine Laufzeit von 24 Monaten. Die Grundgebühren beim plus Tarif fallen damit auf jeden Fall 24 Monaten lang an. Der Internet-Tarif dagegen hat keine Grundgebühr, die Laufzeit ist daher dort weniger ein Faktor. Wichtiger sind die BASE Flats, denn diese kosten monatlich Geld. Dafür können sie auch im Monatstakt gewechsel werden: Die Flatrates haben jeweils nur eine Laufzeit von einem Monat. Werden sie nicht abbestellt verlängern sie sich jeweils um einen weiteren Monat.