Dualband

Dualband-Handy können auf zwei verschienden Freguenzbändern senden und empfangen und sind daher in der Lage sowohl die Netze von T-Mobile und Vodafone (D-Netze 900 Mhz) als auch die E-Netze (1800 Mhz) die Eplus und O2 nutzen zu bedienen. Alle Geräte in Deutschland sind mindestens Dualbandhandys.

Dualbandhandys können in ganz Europa eingesetzt werden sowie in Teilen Afrikas, in den USA bzw ganz Amerika und Asien würden sie nicht funktionieren, hier braucht es mindestens Triband bzw. Quadbandhandys um die dort übliche Freuqenzen zu empfangen.




1 Kommentar

Add yours

Einen neuen Kommentar schreiben