Handy Branding

Mit Branding wird im Mobilfunkbereich das Verändern des Betriebssystems und des Äußeren eines Handys bezeichnet.

Anbieter tun dies häufig, um eigene Dienste in die Geräte zu integrieren und eigene Logos auf und in den Geräten erscheinen zu lassen. Geräte mit Branding sind häufig in ihrem Funktionsumfang verändert oder sogar eingeschränkt – die Änderungen lassen sich in vielen Fällen nur durch eine erneute Änderung der Firmware des Handys rückgängig machen.

Beliebt sind zum Beispiel Schnellwahltasten bei gebrandeten Gerätern mit den man mit einem Klick auf dem Mobilportal des Providers ist. Dies kann zu Mehrkosten beim Kunden führen, der ungewollt ins Internet geht, weswegen es bereits einie Prozesse gab.

Im Gegenzug sind Geräte mit einem Branding häufig billiger zu haben als normale Handys ohne Branding. Wer mit einem Betreiberlogo auf dem Gerät gut leben kann spart somit durchaus Geld.




There are no comments

Add yours