Prepaid Vergleich

Die besten und günstigsten Prepaid Karten auf dem deutschen Markt in der Übersicht: Wir haben verglichen!
zum Prepaid Vergleich

Prepaid Surfstick

Prepaid Surfsticks ohne Vertragsbindung, dafür mit günstigen Tarifen für den Zugang zum mobilen Internet
zu den Prepaid Surfstick

Prepaid Flatrates

Flatrates ohne längeren Vertrag auf Prepaidbasis in alle Netze oder nur zu bestimmten Anbietern.
zu den Prepaid Flat

Handytarife

Handytarife in allen Netzen auf Rechnung im Überblick - die Alternative zu Prepaid und macnhmal sogar billiger!
zu den Handytarifen


Nur noch kurze Zeit: Prepaid LTE mit 6-Cent Tarif
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: D1-Netz Qualität!
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 70 Euro Guthaben
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 1GB für dauerhaft 9,95€
zum Sonderangebot

Prepaid Surfstick Übersicht

Surfsticks haben sich mittlerweile etabliert und sind auch im Prepaid Bereich eine wirklich Alternative für den mobilen Zugang zum Internet geworden. Neben den normalen Datenflatrates (die einen kompletten Monat laufen) gibt es im Prepaid Bereich auch eine Reihe von anderen Abrechnungsmodellen. Beliebt sind insbesondere die Tagesflatrates die nur für einen Kalendertag das kostenlose Surfen erlauben, dafür aber auch deutlich billiger als einen komplette Monatsflatrate sind. Wer nur ein oder zwei Tage auf Reisen ist (sei es privat oder geschäftlich) kann so ohne gleich eine komplette Flatrate buchen zu müssen online gehen.

Auch im Bereich Hardware hat sich einiges getan. Die neueren Modelle der Surfsticks verfügen in der Regel über einen Plug&Play Anbindung und müssen damit nicht mehr kompliziert konfiguriert werden. Für die Nutzung reicht es den Stick mit dem Computer zu verbinden und die PIN der Simkarte einzugeben. Nachteil davon: Der Wechsel des Anbieters ist nicht mehr so einfach möglich. Will man mit einem Stick im O2 Netz lieber einen Anbieter im Netz von Vodafone nutzen muss in der Regel die Hardware umkonfiguriert werden – für Laien kaum machbar.

Für alle Interessieren haben wir eine kleine Übersicht über aktuelle Prepaid-Surfsticks zusammengestellt. Daneben gibt es noch eine ganze Reihe von Datenoptionen und Datenflatrates auch außerhalb des Prepaid Bereiches:

Prepaid Surfsticks

AnbieterTarif/StickNetzKaufpreisDatenpreisStartguthaben
CongstarCongstar Internet-StickT-Mobile (D1)39.99 Euro2.49 Euro pro Tag oder 35 Cent pro MB4 Tage kostenlos
OteloOtelo Internet StickVodafone29.90 Euro9 Minuten für 19 Cent
99 Minuten für 1,99 Euro
99 Stunden für 5,99 Euro
9 Tage für 9.99 Euro
9.99 Euro = 9 Tage kostenlos
FONICFonic SurfstickO229.95 Euro2.50 Euro pro Tag
oder 24 Cent pro MB
die ersten 5 Tage kostenlos
BLAU.deBlau.de SurfstickEplus79.00 Euro9.90 Euro pro GB
19.80 Euro 30 Tage Flat
24 Cent pro MB
20 Euro
Wer-kennt-wenWer-kennt-wen SurfstickVodafone (D2)14.95 Euro
(+5 Euro Versand)
0,99 € für 60 Minuten 2,99 € für 24 Stunden
8,99 € für 7 Tage
19,99 € für 30 Tage
5 Euro
BILDmobilBILDmobil SpeedstickVodafone (D2)29,95 Euro
(+5 Euro Versand)
59 Cent für 30 Minuten
99 Cent für 90 Minuten
6.99 Euro für 7 Tage
20,00 Euro
O2 LoopO2 SurfstickO219,99 Euro9 Cent pro Minute
3,50 Euro pro Tag
25 Euro pro Monat
5 Tagesflatrates inklusive (= 17.50 Euro)
T-Mobileweb'n'walk StickT-Mobile (D1)59,95 Euro4.95 Euro pro Tag10 Euro
VodafoneWebSessions USB-Stick K3565 Vodafone (D2)29,90 Euro0,49 Euro für 15min
1,95 Euro für 120min
10 Tage für 9.95 Euro
4,95 Euro pro Tag
kein Startguthaben
RTL Surfstick
RTL Surfstick Vodafone (D2)14,95 Euro (+5 Euro Versand)0,99 € für 90 Minuten 1,99 € für 12 Stunden
8,99 € für 7 Tage
19,99 € für 30 Tage
5 Euro Startguthaben
BASE (Postpaid)Huawei HSDPA USB Stick E160 Eplus49,99 € Stick +19,99 € Simkarte3,00 Euro pro Tag3 kostenlose Surf-Tage
Klarmobil (Postpaid)XSStick®W14 (HSDPA und HSUPA)O229,95 Euro9,95 Euro/Monat für 500MB
19,95 Euro/Monat 5000MB
Kartenpreis entfällt



There are 2 comments

Add yours
  1. berg

    interessiere mich für einen web prepaid stick,vielleicht bild, für folgende anwendung: ca. 1-3 wochen klinikaufenthalt
    und ca. 3 wochen im jahr aufenthalt in der schweiz pro jahr.
    da ich jeweils am ende meines aufenthaltes nicht aus allen wolken fallen will, erbitte ich tipps und infos
    für eine möglichst kostengünstige lösung.

  2. Prepaid Team

    Für die Nutzung in Deutschland gibt es bei einem Prepaid Stick keine Probleme, weil hier nur versurft werden kann was vorher aufgeladen wurde. Falls die Kostenkontrolle eine große Tolle spielt wäre das damit die beste Wahl.

    Für das Surfen in der Schweiz ist es am billigsten auf einen dortigen Prepaid Anbieter zurückzugreifen. Deutsche Anbieter berechnen im Datenbereich nach wie vor hohe Roamingkosten.


Post a new comment