Prepaid Vergleich

Die besten und günstigsten Prepaid Karten auf dem deutschen Markt in der Übersicht: Wir haben verglichen!
zum Prepaid Vergleich

Prepaid Surfstick

Prepaid Surfsticks ohne Vertragsbindung, dafür mit günstigen Tarifen für den Zugang zum mobilen Internet
zu den Prepaid Surfstick

Prepaid Flatrates

Flatrates ohne längeren Vertrag auf Prepaidbasis in alle Netze oder nur zu bestimmten Anbietern.
zu den Prepaid Flat

Handytarife

Handytarife in allen Netzen auf Rechnung im Überblick - die Alternative zu Prepaid und macnhmal sogar billiger!
zu den Handytarifen


Nur noch kurze Zeit: Kostenlose Simkarte
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: D1-Netz Qualität!
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 70 Euro Guthaben
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 1GB für dauerhaft 9,95€
zum Sonderangebot

Hellomobil Prepaidkarte aktuell mit 20 Euro Guthaben

Hellomobil Prepaidkarte aktuell mit 20 Euro Guthaben – Hellomobil hat im Zuge der Tarifumstrukturierung bei den Drillisch Discountern ebenfalls ein neues Tarifportfolio bekommen. Die sehr preiswerte Prepaidkarte im Netz von O2 ist aber geblieben und auch bei den Konditionen hat sich nichts geändert. Mit Preiasen von 6 Cent pro Gesprächsminute in alle deutschen Netze sowie 6 Cent pro SMS ist dieser Tarif nach wie vor einer der preiswertesten Prepaidtarife auf dem deutschen Markt. Hellomobil hat den Einstieg ab heute (und noch bis 11.Mai) nochmal günstiger gemacht. Das Startguthaben von 5 Euro wurde um 15 Euro auf 20 Euro Startguthaben erhöht. Am Kaufpreis hat sich nichts geändert, die Prepaidkarte kostet nach wie vor 9.95 Euro.

Die aktuelle Sonderaktion im Überblick:

  • 5 Euro reguläres Startguthaben bei der Prepaid Karte
  • +15 Euro zusätzliches Aktionsguthaben

Hellomobil schreibt zur Nutzung des Aktionsguthabens:

Das Aktionsguthaben wird automatisch am ersten (1.) des Folgemonats aufgeladen bzw. gutgeschrieben. Nicht innerhalb eines Monats genutztes Guthaben verfällt am Ende des Kalendermonats. Das Guthaben wird gegen Telefonie-, SMS-, MMS- und Daten-Verbindungen innerhalb Deutschlands angerechnet. Das Guthaben wird nicht mit Fixkosten des Tarifes sowie Verbindungen zu Service- und Sonderrufnummern, Auskunfts- und Premium-Diensten verrechnet. Die Aufladung bzw. Gutschrift des Guthabens ist bei einer gesperrten SIM-Karte nicht möglich und verfällt am Ende des Kalendermonats. Eine Auszahlung des Guthabens ist ausgeschlossen.

Mit der aktuellen Aktion dürfte Hellomobil den Anspruch, einer der günstigsten Discounter im O2 Netz zu sein (die Tarife im Vergleich bei prepaider.com) weiter untermauern. Wer sich mit dem Prepaidkonzept nicht anfreunden kann, kann auch einen Blick auf die weiteren Tarife von Hellmobil werfen (im Detail bei www.allnetflat-24.de). Die Flatrates und Tarife haben keine lange Laufzeit und können immer zum Monatsende gekündigt werden (Frist 4 Wochen). Damit dürften die Tarife auch für Wenig-Nutzer interessant sein.

Der Prepaid Tarif von Hellomobil im Detail:

Hellomobil Prepaid Tarif

Gesprächskosten

Gesprächsminute ins Festnetz6 Cent
Gesprächsminute zu Hellomobil6 Cent
Gesprächsminute in alle Mobilfunknetze6 Cent
Gesprächsminute zur Mobilbox0 Cent
SMS-Kosten(pro SMS/MMS)
SMS zu Hellomobil6 Cent
SMS in alle anderen Netze6 Cent
SMS ins Ausland29 Cent
MMS39 Cent
Mobiles Internet(Datennutzung per Handy oder Surfstick)
Kosten pro MB19 Cent
Abrechnungstakt10kB
Kostenlose Seitenkeine



There are no comments

Add yours