Prepaid Kreditkarten im Vergleich

Prepaid Tarife und Prepaid Karten im Vergleich
Nutzen Sie unseren Prepaid Kreditkarten Vergleich und finden sie die Prepaid VIA- oder Mastercard die am besten zu Ihnen passt!.

Prepaid Kreditkarten kommen ohne SCHUFA aus - es wird weder vorher die Bonität bei der SCHUFA abgefragt noch die Kreditkarte als solche bei der SCHUFA hinterlegt. Dafür verfügen sie auch über keine wirklich Kreditfunktion sondern müssen vorher aufgeladen werden bevor Geld mit der Karte ausgegeben werden kann.

Aufgrund der Aufladung ist die Kostenkontrolle bei diesen Arten vor Kreditkarten sehr gut, da nur ausgegeben werden kann, was vorher aufgeladen wurde. Die Prepaid Kreditkarte eignet sich daher insbesondere für Jugendliche die eine Karte für das Ausland brauchen. Die fehlende SCHUFA-Abfragen sorgen zudem dafür, dass sie Karte unabhängig von der Bonität des Antragstellers ausgereicht werden können. Auch wenn negative SCHUFA-Einträge vorhanden sind kann eine solche Karte ausgestellt werden.

Weitere Prepaid Produkte
Mobile Internet-Flatrate ab 9.95 Euro mit bis zu 7,2Mbit/s + Surfstick dazu ist derzeit eines der besten Angebote in diesem Bereich.

Surfen im gut ausgebauten Netz von Vodafone ab 99 Cent pro 90 Minuten. 7 Tage mobiler Internet-Zugang kosten nur 8.99 Euro - ideal für die flexible Nutzung!

Aktuelle Aktion: Simkarte + 10 Euro Bonus gratis zum Surfstick dazu. Dazu maximal 25 Euro pro Monat bezahlen (Kostenairbag), auch wenn man mehr surft!
Prepaid Kreditkarten Vergleich Name Kartentyp Jahres-
Preis
Alter Extras Besonderheiten



in Euro (min)



LBB Prepaid VISA  hier bestellen LBB Prepaid VISA VISA 39.00 18 Kartenmotiv frei wählbar, Guthabenverzinsung besondere Konditionen für Jugendliche Prepaid Karte hier bestellen
PayangoCard  hier bestellen PayangoCard VISA 25.00 12 Keine Schufa-Prüfung, kein Einkommensnachweis, bereits ab 12 Jahren 5 Euro Motivgebühr bei Kauf Prepaid Karte hier bestellen
Wirecard VISA  hier bestellen Wirecard VISA VISA 49.00 18 in Verbindung mit einem Girokonto Prepaid Kreditkarte,, Girokonto und girocard-/Maestro-Karte in einem Paket Prepaid Karte hier bestellen
EASYBUY Prepaid Mastercard  hier bestellen EASYBUY Prepaid Mastercard Mastercard 59.00 18 ohne Schufa und ohne Bonitätsprüfung Online-Überweisung möglich Prepaid Karte hier bestellen
Suprema Card  hier bestellen Suprema Card Mastercard 79.00 18 keine Schufa-Prüfung, kein Einkommensnachweis, gebührenfreie Aufladung Kartenkonto als Pfändungsschutzkonto (P-Konto) führbar, maximal 10.000 Euro Aufladebetrag Prepaid Karte hier bestellen
MeineGirokarte  hier bestellen MeineGirokarte Mastercard 0.00 18 Kartenkonto als Pfändungs-Schutzkonto (P-Konto) nutzbar, maximal 10.000 Euro Aufladebetrag Aktivierungsgebühr 39 Euro + 5.95 Euro Versand, 6,50 Euro monatliche Kontoführungs-Gebühr Prepaid Karte hier bestellen
Yunacard  hier bestellen Yunacard Mastercard 0.00 Englische Kreditkarte mit deutschem Vertriebsgebiet Servicegebühr 2 Euro pro Monat, 2 Jahre Laufzeit Prepaid Karte hier bestellen
ChristalCard  hier bestellen ChristalCard VISA 37.00 12 Rabatte und Gutscheine für angemeldete Kunden 9.90 Euro für eigenen Motiv Prepaid Karte hier bestellen
LCS Goldcard prepaid  hier bestellen LCS Goldcard prepaid Mastercard 39.00 18 kein PostIdent, keine Schufa - keine Bonitätsprüfung einmalig 14 Euro Gebühr bei Kauf Prepaid Karte hier bestellen

Aktuelle Mobilfunk-News

Neue Prepaid Kreditkarte: die FC Bayern Card
13.Januar 2012 - Für Fans des FC Bayern könnte dieses neue Angebot interessant sein: Mit der FC Bayern Prepaid Card, einer Mastercard auf Prepaid Kreditkarten Basis, erhalten Nutzer nicht nur einen Kreditkarte sonde ...mehr

Prepaid Kreditkarten mit eigenen Motiven
11.Januar 2012 - Kunden kennen es mittlerweile von vielen Karten: Egal ob Bahncard oder normale Mastercard, in vielen Fällen können Kunden ihre eigenen Fotos mit auf die Karten übernehmen. Bei einer Prepaid Kreditk ...mehr

Prepaid Kreditkarten im Vergleich
11.Januar 2012 - Heute finden sich nicht mehr nur unterschiedliche Anbieter die Kreditkarten anbieten, Kreditkarten unterscheiden sich mittlerweile auch generell voneinander. Neben der klassischen Kreditkarte finden s ...mehr



Individuelle Karten
Als besonderen Service kann man bei der Prepaid Kreditkarte der LBB nicht nur das eigene Foto auf die Karten drucken lassen sondern das Kartendesign aus einer Vielzahl unterschiedlichster Vorlagen auswählen. So entsteht eine individuelle Kreditkarte zum Vorzeigen zum kleinen Preis. Dieses Konzept gibt es im brigen nicht nur bei der Prepaid Kreditkarte sondern auch bei normalen Kreditkarten mit monatlicher Abrechnung.
Kosten und Gebühren

Die Kartengebühren werden bei allen Karten jährlich abgerechnet. Dazu kann bei einigen Karten noch eine sogenannte Austellungsgebühr kommen. Diese wird für die Anfertigung der Karte erhoben und einmalig abgerechnet. Bei virtuellen Karten entfällt diese Gebühr, dafür hat man dann natürlich auch keine Plastikkarte sondenr nur die Daten für die Bazhlung im Internet.

Bei einigen Anbieter gibt es zudem noch Gebühren bei Barauszahlungen am Geldautomaten.

Impressum | Kontakt