Prepaid Vergleich

Die besten und günstigsten Prepaid Karten auf dem deutschen Markt in der Übersicht: Wir haben verglichen!
zum Prepaid Vergleich

Prepaid Surfstick

Prepaid Surfsticks ohne Vertragsbindung, dafür mit günstigen Tarifen für den Zugang zum mobilen Internet
zu den Prepaid Surfstick

Prepaid Flatrates

Flatrates ohne längeren Vertrag auf Prepaidbasis in alle Netze oder nur zu bestimmten Anbietern.
zu den Prepaid Flat

Handytarife

Handytarife in allen Netzen auf Rechnung im Überblick - die Alternative zu Prepaid und macnhmal sogar billiger!
zu den Handytarifen


Nur noch kurze Zeit: Prepaid LTE mit 6-Cent Tarif
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: D1-Netz Qualität!
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 70 Euro Guthaben
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 1GB für dauerhaft 9,95€
zum Sonderangebot

Geburtstagsaktion: VIP Rufnummern und 50 Euro Guthaben bei Blau.de

Blau hat die angekündigte Geburtstagsaktion gestartet: Derzeit gibt es die Prepaid-Karten des Discounters für Neukunden mit bis zu 50 Euro Guthaben. Das Startguthaben wurde im Zuge der Sonderaktion auf 15 Euro erhöht. Mit der ersten Aufladung der Karte gibt es darüber hinaus weitere 10 Euro Bonus. Für alle Kunden die ihre alte Rufnummer mit zu Blau.de bringen spendiert der Discounter nochmal 25 Euro Bonus.

Insgesamt sind so 50 Euro Startguthaben möglich.

Guthaben:

  • 15 € Startguthaben
  • 10 € Bonus für die erste Aufladung
  • 25 € Extra-Guthaben bei Mitnahme der Handynummer

Die Sonderaktion über 15 Euro Startguthaben steht dabei nicht über die normale Blau.de Seite zur Verfügung sondern ist nur bei exklusiven Partnern (zum Beispiel Prepaid-Vergleich-Online) erhältlich. Die entsprechende Partnerseite, über die der Bonus verfügbar ist, gibt es hier: Blau.de Exklusiv Aktion.

Darüber hinaus gibt es schon beinahe traditionell bei Blau.de zum Geburtstag VIP Rufnummern kostenlos. Diese Rufnummern sind besonders leicht zu merken und haben einfache Kombinationen. Normalerweise kosten diese Rufnummern 20 Euro – derzeit vergibt Blau.die sie gratis.

Derzeit kostet eine Prepaid Karte bei Blau.de 9.90 Euro. Gespräche werden im Einheitstarif mit 9 Cent pro Minute abgerechnet, SMS kosten ebenfalls nur 9 Cent. Mobiles Internet steht bei Blau.de für 24 Cent pro MB Datenübertragung zur Verfügung, abgerechnet wird hier in 10kB Blöcken.

Blau.de Einheitstarif

Gesprächskosten

Gesprächsminute ins Festnetz9 Cent
Gesprächsminute zu Blau.de 9 Cent
Gesprächsminute in alle Mobilfunknetze9 Cent
Gesprächsminute zur Mobilbox0 Cent
SMS-Kosten(pro SMS/MMS)
SMS zu Blau.de 9 Cent
SMS in alle anderen Netze9 Cent
SMS ins Ausland13 Cent
MMS39 Cent
Mobiles Internet(Datennutzung per Handy oder Surfstick)
Kosten pro MB24 Cent
Abrechnungstakt10kB
Kostenlose Seitenkeine

Daneben bietet Blau.de auch einige Datenoptionen die vom kleinen 100MB Paket bis zur monatlichen Datenflatrate reichen. Eine Tagesflatrate ist ebenfalls im Angebot. Damit sollte für jeden Kunden die passende Option vorhanden sein, egal ob er nur gelegentlich mit dem Handy online geht (dann reicht auch der günstige Datengrundtarif von Blau.de mit 24 Cent pro MB Daten) oder per Smartphone fast nur im Netz unterwegs ist.

Blau.de Kostenschutz:
Seit Anfang November 2010 gibt es bei Blau.de den Kostenschutz der alle Kosten für Gespräche, SMS und Datenverbindungen (im Inland) bei 39 Euro deckelt. Mehr wird für diese Dienste nicht berechnet auch wenn mehr verbraucht wird. Sind die 39 Euro erreicht kann ganz normal weiter telefoniert oder SMS geschrieben werden. Die Kosten dafür werden dann nicht mehr berechnet. Auch das Surfen ist ab 39 Euro monatlich kostenlos, allerdings wird ab diesem Betrag die Geschwindigkeit der Verbindung auf GPRS Niveau gedrosselt.




There are no comments

Add yours