Prepaid Vergleich

Die besten und günstigsten Prepaid Karten auf dem deutschen Markt in der Übersicht: Wir haben verglichen!
zum Prepaid Vergleich

Prepaid Surfstick

Prepaid Surfsticks ohne Vertragsbindung, dafür mit günstigen Tarifen für den Zugang zum mobilen Internet
zu den Prepaid Surfstick

Prepaid Flatrates

Flatrates ohne längeren Vertrag auf Prepaidbasis in alle Netze oder nur zu bestimmten Anbietern.
zu den Prepaid Flat

Handytarife

Handytarife in allen Netzen auf Rechnung im Überblick - die Alternative zu Prepaid und macnhmal sogar billiger!
zu den Handytarifen


Nur noch kurze Zeit: LTE Prepaid mit 6 Cent Tarif
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: Allnet Flat nur 6.49 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: Internet Flat ab 2 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 1GB für dauerhaft 9,95€
zum Sonderangebot

Nun auch Snoog Seven in der Insolvenz

Nachdem 2010 bereits Snoog Mobile with ICQ Insolvenz anmelden mußte, scheint nun auch Snoog Seven betroffen zu sein. Die Webseite des Anbieters ist nicht mehr erreichbar und laut dem Fachmagazin teltair ist der Insolvenzantrag bereits gestellt.

Auf der Webseite von ensercom (die Firma die auch bisher die Abwicklung der Verträge übernommen hatte) wird ebenfalls davon gesprochen, dass Snoog Seven den Betrieb eingestellt hat:

Info für Kunden mit dem snoog seven Tarif –
alles geht weiter Sie müssen nichts tun!
Die snoog Telekommunikations GmbH hat den Vertrieb des snoog seven Tarifs eingestellt.
Für Sie hat das keine Auswirkungen, da Ihr Vertrag direkt mit der ensercom GmbH besteht.
Über diese Seite haben Sie ab sofort Zugang zur Bestellung und Ihrem persönlichen Servicebereich.
Die Mailadresse s7@ensercom.de ist Ihr direkter Zugang zu unserem Service.

Anders als bei Snoog Mobile verlieren damit die Kunden nicht ihren Vertrag sondern werden ab sofort einfach nur von einer anderen Firma weiter betreut. An den Konditionen von Snooq Seven (7.7 Cent pro Gesprächsminute in alle deutschen Netz, 7.7 Cent pro SMS) dürfte sich dabei ebenfalls nichts ändern, lediglich Neubuchungen sind in diesem Tarif natürlich nicht mehr möglich.

Eine Stellungnahme zum Aus des Discounters gibt es es bislang noch nicht. Bei Snoog Mobile war spekuliert worden, dass die Kundenzahlen nicht ausreichten, durchaus möglich, dass dies auch bei Snoog Seven der Fall gewesen ist.




There are no comments

Add yours