Prepaid Vergleich

Die besten und günstigsten Prepaid Karten auf dem deutschen Markt in der Übersicht: Wir haben verglichen!
zum Prepaid Vergleich

Prepaid Surfstick

Prepaid Surfsticks ohne Vertragsbindung, dafür mit günstigen Tarifen für den Zugang zum mobilen Internet
zu den Prepaid Surfstick

Prepaid Flatrates

Flatrates ohne längeren Vertrag auf Prepaidbasis in alle Netze oder nur zu bestimmten Anbietern.
zu den Prepaid Flat

Handytarife

Handytarife in allen Netzen auf Rechnung im Überblick - die Alternative zu Prepaid und macnhmal sogar billiger!
zu den Handytarifen


Nur noch kurze Zeit: LTE Prepaid mit 6 Cent Tarif
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: Allnet Flat nur 6.49 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: Internet Flat ab 2 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 1GB für dauerhaft 9,95€
zum Sonderangebot

SMS-Flatrate im Netz von D1 bei Debitel Light

SMS-Flatrates gibt es leider nicht sehr viele auf dem deutschen Markt. Gerade im Prepaid Bereich lässt sich die Auswahl an einer Hand abzählen. Außer Blau und Simyo hatten bisher keine anderen Anbieter eine SMS-Flatrate im Angebot, lediglich Volumenangebote (beispielsweise 500 interne SMS bei Allmobil oder eine interne SMS-Flatrate bei BILDmobil) waren zu haben.

Mit dem Neustart von Debitel Light hat sich diese Situation etwas geändert. Debitel Light bietet für alle Kunden eine SMS Prepaid-Flatrate im Netz von D1 an. Die Flatrate kostet 9.95 Euro und läuft für einen Monat. Im Kleingedruckten findet sich zwar der Hinweis, dass die Anzahl der SMS auf maximal 50.000 pro Monat begrenzt sei, das dürfte aber die wenigsten Kunden stören. Um 50.000 SMS zu verschicken müßte man ohne zu schlafen oder zu essen jede Minute mehr als 1 SMS verschicken. Aktuell ist Debitel Light der einzige Discount Anbieter im Netz von D1 der eine solche Flatrate auch für SMS anbietet. Wer also D-Netz Qualität möchte und gleichzeitig eine SMS-Flatrate benötigt ist bei Debitel Light durchaus richtig.

Auch ohne SMS-Flatrate ist der Tarif von Debitel Light durchaus interessant. Im Netz von D1 gibt es derzeit nicht mehr so viele Discounter auf die man zurückgreifen könnte. Viele Anbieter sind gewechselt. Da ist es sehr erfreulich, das mit Debitel Light ein neuer 8 Cent Tarif im Netz von T-Mobile zu haben ist. Für 8 Cent pro Gesprächsminute und für 8 Cent pro SMS sind hier Verbindungen möglich. Das ist ein guter Gesprächs- aber auch SMS-Tarif, vor allem vor dem Hintergrund der fehlenden monatlichen Fixkosten. Lediglich bei zu geringer Nutzung wird eine Gebühr erhoben. Diese beträgt 1 Euro pro Monat wenn in den letzten 3 Monaten weniger als 6 Euro Umsatz gemacht wurde. Diese Art der Administrationsgebühr kennt man bereits von Callmobile oder Klarmobil. Sie trifft allerdings nur wenig aktive Kunden, wer seine Karte nutzt wird nicht von der Gebühr betroffen.




There is 1 comment

Add yours

Post a new comment