Prepaid Vergleich

Die besten und günstigsten Prepaid Karten auf dem deutschen Markt in der Übersicht: Wir haben verglichen!
zum Prepaid Vergleich

Prepaid Surfstick

Prepaid Surfsticks ohne Vertragsbindung, dafür mit günstigen Tarifen für den Zugang zum mobilen Internet
zu den Prepaid Surfstick

Prepaid Flatrates

Flatrates ohne längeren Vertrag auf Prepaidbasis in alle Netze oder nur zu bestimmten Anbietern.
zu den Prepaid Flat

Handytarife

Handytarife in allen Netzen auf Rechnung im Überblick - die Alternative zu Prepaid und macnhmal sogar billiger!
zu den Handytarifen


Nur noch kurze Zeit: LTE Prepaid mit 6 Cent Tarif
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: Allnet Flat nur 6.49 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: Internet Flat ab 2 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 1GB für dauerhaft 9,95€
zum Sonderangebot

Kennen Sie ihren Minutenpreis?

Wissen Sie, weiviel Sie pro Gesprächsminute für einen Aruf von Handy zu Handy zahlen? Falls ja gehören Sie nicht zu den 60 Prozent der Deutschen, denen diese Preise mehr oder weniger egal sind.

Laut einer Umfrage von TNS Infratest kennen nämlich 60 Prozent der Deutschen eben diesen Preis nicht. Im Umkehrschluss bedeutet dies, sie telefonieren mehr oder weniger ins Blaue hinein. Dieser Wert steigt mit zunehmenden Alter noch an. Bei der Gruppe der über 60-Jährigen liegt er bereits bei 80 Prozent.

Gründe für diese Unkenntnis sind einerseits die Tarifstrukturen. Noch immer gibt es viele Alttarife mit Haupt- und Nebenzeit sowie unterschiedlichen Kosten für Festnetz, eigenes Netz und andere Mobilfunknetze. Natürlich merkt sich kaum jemand 10 verschiedene Tarifvarianten.

Ein anderer Punkt ist, dass Tarife beim Vertragsabschluss meist nur eine untergeordnete Rolle spielen. Wichtiger sind die Handys, bei den Tarifen zählen wenn dann nur der monatliche Preis. Nur selten werden Minutenpreise oder Kosten für SMS direkt nachgefragt. Weiterführende Tarifdetails sind auf den Anbieterseiten meist nur schwer zu finden. Häufig liegen sie in langen .pdf Dokumenten gespeichert bereit, wobei aber nur die wenigsten Kunden wissen, welcher Wert nun was genau bedeutet. Einen übersichtlichen Vergleich von Handytarifen gibt es nur selten.

Davon sollte man sich jedoch nicht abschrecken lassen, denn das Sparpotential in diesem Bereich ist sehr hoch. Gerade bei Verträgen die älter als zwei Jahre sind lohnt es sich entweder per Hand oder per Tarifrechner zu vergleichen, ob man mit einem neueren Vertrag nicht günstiger fährt. In der Regel reicht für einen solchen Vergleich die letzte Mobilfunkrechnung. Die genauen Minutenpreise erfährt man dann im Tarifrechner.

Weiterführende Links:




There are no comments

Add yours