Prepaid Vergleich

Die besten und günstigsten Prepaid Karten auf dem deutschen Markt in der Übersicht: Wir haben verglichen!
zum Prepaid Vergleich

Prepaid Surfstick

Prepaid Surfsticks ohne Vertragsbindung, dafür mit günstigen Tarifen für den Zugang zum mobilen Internet
zu den Prepaid Surfstick

Prepaid Flatrates

Flatrates ohne längeren Vertrag auf Prepaidbasis in alle Netze oder nur zu bestimmten Anbietern.
zu den Prepaid Flat

Handytarife

Handytarife in allen Netzen auf Rechnung im Überblick - die Alternative zu Prepaid und macnhmal sogar billiger!
zu den Handytarifen


Nur noch kurze Zeit: Kostenlose Simkarte
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: D1-Netz Qualität!
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 70 Euro Guthaben
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 1GB für dauerhaft 9,95€
zum Sonderangebot

logo_Dtlsim

Fast schon Prepaid – Die Smartphone-Tarife von DeutschlandSIM

Der Mobilfunk-Discounter DeutschlandSIM ist eine Tochtergesellschaft des börsennotierten Mobilfunkuntermehmens Drillisch Telekom und vermarktet Smartphone-Tarife für alle Nutzungstypen, passend dazu findet sich bei DeutschlandSIM auch eine umfangreiche Auswahl an Handys und Smartphones. Zur Unternehmensgruppe gehören unter anderem auch die Marken Discotel und Smartmobil. Das Unternehmen bietet zwar keine Prepaidkarten an, die Tarife orientieren sich aber auch stark auf Wenig-Nutzer und haben keine Laufzeit und nur geringe monatliche Kosten.

Smartphone-Tarife von DeutschlandSIM

Neben der viel umworbenen Allnet-Flat Varianten, gibt es auch für die Wenignutzer Alternativen, wie die Smartphone-Tarife. Diese gibt es in 4 verschiedenen Ausführungen. Unterscheiden tun sich die Smartphone-Tarife nur hinsichtlich im Kontent an Freiminuten, Frei-SMS und im verfügbaren Internet-Datenvolumen. Sind die Frei-Kontingente verbraucht, telefoniert man mit 15 Cent/Min weiter oder zahlt pro SMS 15 Cent. Im Internet surft man bei allen SMART-Varianten mit bis zu 7,2 Mbit/s. Surfgeschwindigkeit und wird nach Verbrauch des verfügbaren Datenvolumens auf  GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt.

Alle Tarife, außer die Tarifvariante Smart 1000, lassen sich sowohl in der O2-Netz Variante, als auch in der Vodafone-Variante wählen. Bei der Vodafone-Netz-Variante, muss dann entsprechend ein Aufpreis gezahlt werden. Dafür haben alle Tarife nur eine Laufzeit von 1 Monat und sind somit flexibel, 30 Tage bis zum Monatsende, schriftlich kündbar. Ansonsten verlängert sich der Vertrag um 1 Monat. Die Monatliche Abrechnung erfolgt zudem per Lastschriftverfahren und kann im Online-Serviceportal eingesehen werden. Grundsätzlich ist der Versand bei DeutschlandSIM kostenlos, solange ein Tarif  bspw. mit oder ohne Handy bei Bestellung, ausgewählt wird. Bei Tarifbestellung fällt außerdem ein einmaliger Startpaketpreis von 19,95 Euro an. Die Lieferdauer beträgt 2-3 Tage. Die Rufnummernmitnahme ist bei DeutschlandSIM möglich. Die Netzwahl ist fest. Man legt sich auf das Netz bei Kauf fest und bekommt dann eine Simkarte dauerhaft entweder im Netz von O2 oder Vodafone.

Die Tarifkonditionen der einzelnen SMART-Tarifvarianten (O2-Netz) im Überblick:

  • DeutschlandSIM SMART 200 für monatlich 4,95 Euro (D2-Netz: 6,95 Euro): 50 Freiminuten, 50 Frei-SMS, 200 MB Datenvolumen (im D-Netz nur 100MB) mit bis zu 7,2 Mbit/s. Surfgeschwindigkeit.
  • DeutschlandSIM SMART 300 für monatlich 6,95 Euro (D2-Netz: 9,95 Euro): 100 Freiminuten, 100 Frei-SMS, 300 MB Datenvolumen mit bis zu 7,2 Mbit/s. Surfgeschwindigkeit.
  • DeutschlandSIM SMART 500 für monatlich 9,95 Euro (D2-Netz: 16,95 Euro): 250 Freiminuten, 250 Frei-SMS, 500 MB Datenvolumen mit bis zu 7,2 Mbit/s. Surfgeschwindigkeit.
  • DeutschlandSIM SMART 1000 für monatlich 12,95 Euro: 250 Freiminuten, 250 Frei-SMS, 1 GB Datenvolumen mit bis zu 7,2 Mbit/s. Surfgeschwindigkeit.

Immer mal wieder bietet DeutschlandSIM aktionsweise eine Sonder-Tarifvariante der SMART-Tarife an, hier lohnt es sich die Augen auf zu halten, folgende Konditionen sind im sogenannten SMART 50 Tarif zu erwarten:

DeutschlandSIM SMART 50 für monatlich 2,95 Euro (nur im O2-Netz): 50 Freiminuten, 50 Frei-SMS, 100 MB Datenvolumen mit bis zu 7,2 Mbit/s. Surfgeschwindigkeit.

Man muss allerdings recht schnell sein oder etwas Geduld haben und warten, bis die nächste Aktion mit diesem Tarif gestartet wird.

Buchbare Zusatzoptionen der Smarttarif-Varianten von DeutschlandSIM

Jederzeit zum Tarif dazu buchen lässt sich mehr verfügbares Datenvolumen über den Monat. Die Optionen sind ebenfalls wie die Tarife selbst monatlich kündbar, sind aber von der buchbaren Größe, vom jeweiligen Tarif abhängig. So lassen sich zu einzelnen Smarttarif-Varianten folgende Datenvolumen-Optionen hinzu buchen:

  • Zum DeutschlandSIM SMART 200 die Option Internet-Flatrate 500 MB für mtl. 2,95 Euro.
  • Zum DeutschlandSIM SMART 300 u. 500 die Option Internet-Flatrate 1 GB für mtl. 4,95 Euro.
  • Zum DeutschlandSIM SMART 1000 die Option Internet-Flatrate 2 GB für mtl. 9,95 Euro.

Multi-SIM zur Hauptkarte

Hier lässt sich extra eine Zusatz-SIM-Karte bestellen, die mit der gleichen Rufnummer für ein zweites mobiles Endgerät (z.B. für Tablet PC, Autotelefon) nutzbar ist. Die monatlichen Kosten belaufen sich dann zusätzlich auf 2,95 Euro. Zu Beginn ist eine einmalige Einrichtungsgebühr von 4,95 Euro zu zahlen.




Post a new comment