Nur noch kurze Zeit: Prepaid LTE mit 6-Cent Tarif
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: D1-Netz Qualität!
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

O2 mit neuem Prepaid Tarif: O2o Prepaid S/M/L


O2 führt zum bekannten O2o Prepaid Tarif eine zusätzliche Prepaid-Variante ein. Der neue Tarif mit dem Namen O2o Prepaid S/M/L erweitertet den O2o Prepaid Tarif um Bonusoptionen, die es bei der Aufladung von Guthaben ab 15 Euro gibt. Zur Auswahl stehen neben einer Flatrate ins Netz von O2 auch eine Festnetz-Flatrate und eine SMS-Flatrate zu anderen Kunden des O2 Netzes. Der Tarif wird voraussichtlich ab 2.8.2011 erhältlich sein.

Die kostenlosen Flatrates sind dabei gestaffelt nach der Höhe der Aufladung:

  • ab einer Aufladung von 15 Euro: kostenlose O2 Flatrate
  • ab einer Aufladung von 20 Euro: kostenlose O2 Flatrate und Festnetz Flatrate
  • ab einer Aufladung von 30 Euro: kostenlose O2 Flatrate, Festnetz Flatrate und SMS Flat zu anderen O2 Kunden

Die Flatrates haben dabei jeweils eine Laufzeit von einem Monat und werden danach automatisch deaktiviert. Jede neue Aufladung des Mindestbetrages startet aber den Zeitraum der Flatrates neu. Kunden, die jeden Monat mindestens einmal 30 Euro aufladen, haben damit jederzeit alle Flatrates kostenlos zum Tarif dazu.

Der Grundtarif der O2o Prepaid S/M/L Karte entspricht dabei dem Tarif des normalen O2o Prepaid. Gespräche können für 15 Cent pro Minute in alle deutschen Netze geführt werden. SMS kosten ebenfalls nur 15 Cent. Darüber hinaus hat der O2o Tarif einen Kostenairbag bei 50 Euro. Anfallende Kosten für Gespräche und SMS werden auch im neuen Tarif bei 50 Euro gedeckelt. Mehr als 50 Euro pro Monat wird dem Kunden für diese Dienste nie in Rechnung gestellt, auch wenn mehr verbraucht wurde.

Die kostenlosen Flatrates sind bereits bei der O2 Freikarte durchaus positiv von den Kunden aufgenommen worden. Die Erweiterung des O2o Tarifes um diese Boni kann dem Tarif insgesamt nur gut tun. Allerdings sind die normalen Konditionen mit 15 Cent pro Minute und SMS nach wie vor eher teuer. Im Discountbereich gibt es Anbieter, die für Gespräche und SMS nur etwa die Hälfte verlangen.  Der O2o Prepaid S/M/L Tarif ist damit in erster Linie für alle Nutzer interessant, die mit den kostenlosen Flatrates arbeiten wollen.

Veröffentlich am: 26.Jul 2011

Tags: , , ,


Andere Artikel zu diesem Thema:

Trackbacks/Pingbacks

  1. Otelo plant kostenlose Flatrates « mobiSIM - 26. Juli 2011

    […] hat es ebenfalls bereits angekündigt und Otelo (Vodafone Netz) geht nun auch diesen Schritt: der Discount im Netz von Vodafone plant […]

  2. O2o Freikarte mit 25 Euro Bonus bei Rufnummernmitnahme? | Prepaid Freikarten - 5. August 2011

    […] neue O2o S/M/L wird derzeit als Sonderaktion angeboten und bringt ein zusätzliches Startguthaben von 25 Euro mit, […]

Fragen zu diesem Anbieter oder Thema?


Unsere Tarifexperten stehen unter www.mobisim.de jederzeit bereit um Ihre Probleme aus dem Bereich Mobilfunk oder Handy schnell und einfach zu lösen. Natürlich kostenlos!

=> Hier Fragen stellen

Diesen Beitrag kommentieren