Prepaid Vergleich

Die besten und günstigsten Prepaid Karten auf dem deutschen Markt in der Übersicht: Wir haben verglichen!
zum Prepaid Vergleich

Prepaid Surfstick

Prepaid Surfsticks ohne Vertragsbindung, dafür mit günstigen Tarifen für den Zugang zum mobilen Internet
zu den Prepaid Surfstick

Prepaid Flatrates

Flatrates ohne längeren Vertrag auf Prepaidbasis in alle Netze oder nur zu bestimmten Anbietern.
zu den Prepaid Flat

Handytarife

Handytarife in allen Netzen auf Rechnung im Überblick - die Alternative zu Prepaid und macnhmal sogar billiger!
zu den Handytarifen


Nur noch kurze Zeit: LTE Prepaid mit 6 Cent Tarif
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 3GB Allnetflat fr nur 6.49 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: Allnet Flat nur 6.49 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: Internet Flat ab 2 Euro
zum Sonderangebot

apple-1281744_1280

EDEKAmobil – alles rund um die Prepaid Karte von EDEKA

edeka_mobil_300x250 EDEKAmobil – alles rund um die Prepaid Karte von EDEKA – Die deutsche Lebensmittelkette EDEKA steigt auch mit einem eigenen Prepaidkarten Tarif ins Mobilfunkgeschäft ein. Der Lebensmittelriese reagiert damit auf große Ketten wie LIDL oder ALDI, die ebenfalls schon seit geraumer Zeit im Mobilfunk-Discountbereich tätig sind. Mit der sogenannten EDEKAmobil Prepaidkarte erhält man einen günstigen Smartphone-Tarif ohne Vertragsbindung und ohne monatliche Fixkosten. Dabei können die Kunden bei EDEKAmobil sich die Tarife je nach Nutzerbedürfnis individuell zusammenstellen. Die Karte gibt es unter www.edeka-mobil.de.

Prepaidkarten Tarif von EDEKAmobil für einmalig 9,99 Euro

Folgende günstigen Konditionen bietet der Prepaid-Karten Tarif von EDEKAmobil: Für jeweils 9 Cent pro Minute lässt sich ins deutsche Festnetz und in allen deutschen Handynetze telefonieren. Ins europäische Ausland telefoniert man mit 0,29 Cent pro Minute. Pro SMS fallen ebenfalls 9 Cent an. Die Abfrage der Mailbox ist dabei kostenlos. Das gilt aber nicht für Verbindungen, die von der Mailbox geführt werden. Für die Internetnutzung werden 0,24 Cent pro MB bei 10kb. Taktung berechnet. Hierfür muss allerdings erst der Datenzugangspunkt (APN) data.access.de zum EDEKAmobil Datennetz im Smartphone eingerichtet werden. Die EDEKAmobil Prepaid-Karte nutzt das Mobilfunknetz von Vodafone. In den FAQ ist dazu kurz und knapp geschrieben:

EDEKA mobil nutzt das mehrfach ausgezeichnete Vodafone Netz.

Im Tarif besteht zudem keine Vertragsbindung oder monatliche Fixkosten. Die Rufnummernmitnahme ist möglich und kostenfrei. Es lassen sich individuell zum Tarif verschiedene Optionen wie Telefon-Flats oder Daten-Flats hinzu buchen.

Prepaid-Tarif Konditionen im Überblick:

  • 9 Cent in dt. Festnetz und alle dt. Mobilfunknetze telefonieren, 0,29 Cent pro Minute in ausländische Netze
  • 9 Cent pro SMS in alle dt. Netze
  • pro MB 0,24 Cent bei 10kb Taktung ins mobile Datennetz
  • D-Netzqualität von Vodafone
  • Keine Vertragsbindung, keine Versandkosten
  • Hybrid-SIM (SIM & Micro-SIM) inkl. 10,00 Euro Startguthaben für 9,99 Euro
  • Günstige Flatrates flexibel zu buchbar

Um den Prepaidkarten Tarif von EDEKAmobil nutzen zu wollen, muss erst einmal das Startset für einmalig 9,99 Euro erworben werden. Hierzu gibt es 10 Euro Startguthaben geschenkt. Aktionsweise können es sogar noch mehr Guthaben werden, die Karte ist dann teilweise günstiger als eine Prepaid Freikarte. Im Startset enthalten ist die Hybrid-SIM (SIM & Micro-SIM). Das Startset lässt sich in zahlreichen Märkten kaufen oder direkt online auf www.edeka-mobil.de bestellen. Bestellt man online fallen dabei keine Versandkosten an. Der Versand erfolgt nach Zahlungseingang innerhalb von 3 bis 5  Tagen. Zudem muss die SIM-Karte nicht extra freigeschaltet werden, denn bei Online-Bestellung wird die SIM-Karte bereits aktiviert ausgeliefert. Ansonsten muss nach Erhalt der SIM-Karte eine Online-Freischaltung erfolgen. Zur Freischaltung wird die EDEKAmobil-Telefonnummer und die letzten vier Stellen der SIM-Kartennummer benötigt. Beides lässt sich auf der Rückseite des EDEKAmobil Startsets finden. Die Mitnahme der alten Rufnummer zu EDEKA ist möglich (wenn auch nicht immer einfach). Im Kleingedruckten schreibt das Unternehmen nochmal zu diesen Bedingungen:

Keine Vertragsbindung und keine Mindestlaufzeit. Nat. Standardgespräche in alle dt. Netze: 0,09 €/Min. 60/60-Taktung. Nat. Standard-SMS in alle dt. Netze: 0,09 €/SMS. Jeweils ohne Service- und Sonderrufnummern. Die nationale Abfrage der Mailbox von Ihrem Handy ist kostenlos. Das gilt nicht für Verbindungen, die von der Mailbox geführt werden. Nutzung des Internets über den Zugangspunkt web.vodafone.de ist ohne Buchung eines Internet- oder eines Smart-Pakets nicht möglich. Smart- und Internet-Pakete jederzeit online oder telefonisch zubuchbar. MMS aus dem dt. Netz von EDEKA mobil in nat. Netze kosten 0,39 €/MMS. Ohne Service- und Sonderrufnummern.

Zur Info: EDEKAmobil stellt nur Mobilfunkprodukte mit SIM-Karte zur Verfügung. Es wird also keine Hardware zu den Tarifen angeboten. Wer ein Prepaid Handy oder ein freies Gerät sucht, muss daher zu einem anderen Anbieter greifen oder sich das Gerät über einen Online-Händler separat beschaffen.

Das Netz von EDEKAmobil

EDEKA arbeitet mit dem Mobilfunkanbieter Vodafone zusammen. Der Düsseldorf Netzbetreiber baut beständig sein Netz mit UMTS und LTE aus, wodurch es deutschlandweit eine wachsende Edeka mobil-Netzabdeckung gibt. Leider bietet der Mobilfunk-Discounter aktuell keine 4G-Tarife im Edeka mobil-Netz an. Da man beim Anbieter auf günstige Tarife ohne Vertragsbindung setzt, wird es vorerst keine 4G bei Edeka mobil geben.Dazu schreibt das Unternehmen in den sogenannten Infos zum Internet-Zugang:

Maximal erreichbare Bandbreiten 21,6 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload, abhängig u.a. von Ihrem Standort, Ihrem Endgerät und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in Ihrer Funkzelle. Nach Verbrauch des Highspeed-Datenvolumens maximal 64 kbit/s im Down- und Upload. Ist ein Tarifpaket mit Internetzugangsdienst z.B. mangels Guthaben inaktiv, ist eine Datennutzung mit diesem nicht möglich.

Unabhängig von LTE ist Vodafone das zweitbeste Mobilfunknetz nach der Telekom. Bevor man sich jedoch für einen Tarif im Edeka mobil-Netz entscheidet, sollte im Vorfeld die Edeka mobil-Verfügbarkeit am aktuellen Wohnort überprüft werden. In der Regel ist das über die Netzabdeckungskarte von Vodafone möglich.

EDEKAmobil Tarifoptionen

Bei EDEKAmobil lassen sich zum Tarif individuell einzelne Optionen zusammenstellen. Das können Telefon-Flats oder Daten-Flats sein. Hierzu bucht man einzelne Pakete die jeweils 30 Tage lang gelten. Der Nutzungszeitraum von 30 Tagen beginnt sofort mit Buchung und wird automatisch jeweils um weitere 30 Tage verlängert, sofern die Option nicht vorher deaktiviert wird. Die einzelnen Pakete kurz im Überblick:

Telefon-Flats

  • Festnetz-Flat für 9,99 Euro:  unbegrenzte Telefonate von EDEKA mobil ins dt. Festnetz (30 Tage lang)
  • SMS-Allnet-Flat für 9,95 Euro: unbegrenzte Menge Standard Inklusiv-SMS in alle dt. Netze (30 Tage lang)
  • Community-Flat für 2,99 Euro: unbegrenzte Telefonate und SMS von EDEKA mobil zu EDEKA (30 Tage lang)

Daten-Flats:

  • Mobile-Internet-Flat 150 MB für 4,99 Euro: unbegrenzt surfen mit bis zu 21,6 Mbit/s in HSDPA Geschwindigkeit, nach Überschreitung der 150 MB Datenvolumen Drosselung auf 64 kbit/s
  • Mobile-Internet-Flat 500 MB für 9,95 Euro: unbegrenzt surfen mit bis zu 21,6 Mbit/s in HSDPA Geschwindigkeit, nach Überschreitung der 500 MB Datenvolumen Drosselung auf 64 kbit/s
  • Mobile-Internet-Flat 3 GB für 19,95 Euro: unbegrenzt surfen mit bis zu 21,6 Mbit/s in HSDPA Geschwindigkeit, nach Überschreitung der 3 GB Datenvolumen Drosselung auf 64 kbit/s

Telefon- und DatenFlat in einem:

Smart Option 300 für 14,99 Euro: 300 Einheiten (Minuten für nat. Standardgespräche und/oder nat. Standard-SMS, jeweils in alle dt. Netze)/ Telefon-Flat zu EDEKAmobil/unbegrenzt surfen 300 MB Datenvolumen mit bis zu 3,6 Mbit/s in HSDPA Geschwindigkeit, nach Überschreitung der 300 MB Datenvolumen Drosselung auf 64 kbit/s

Für wen lohnt sich der EDEKA mobil Prepaid Tarif?

Im Datenbereich gibt es mittlerweile Anbieter, die auch als Prepaid Angebot Zugang zum LTE Netz haben und damit deutlich höhere Geschwindigkeiten erreichen können. Für den Internet-Zugang sind daher die Angebote der Konkurrenz wohl mittlerweile besser geeignet.

Die Tarifoptionen bieten aber gerade im Bereich der Gespräche und SMS immer noch eine interessante und preisgünstige Variante, die man nutzen kann.




There are 4 comments

Add yours
  1. Yusuf

    Hier stimmen einige Angaben nicht! Denn mit dem „Mobile-Internet-Flat 500 MB“ kann man mit bis zu 7,2 MBit/s.
    Des Weiteren kostet „Smart Option 300“ nur 8,95 € und nicht 14,99€.

  2. Yusuf

    Hier stimmen einige Angaben nicht! Denn mit dem “Mobile-Internet-Flat 500 MB” kann man mit bis zu 7,2 MBit/s surfen und nicht mit 3,6 MBit/s.
    Des Weiteren kostet “Smart Option 300″ nur 8,95 € und nicht 14,99€.


Post a new comment