Prepaid Vergleich

Die besten und günstigsten Prepaid Karten auf dem deutschen Markt in der Übersicht: Wir haben verglichen!
zum Prepaid Vergleich

Prepaid Surfstick

Prepaid Surfsticks ohne Vertragsbindung, dafür mit günstigen Tarifen für den Zugang zum mobilen Internet
zu den Prepaid Surfstick

Prepaid Flatrates

Flatrates ohne längeren Vertrag auf Prepaidbasis in alle Netze oder nur zu bestimmten Anbietern.
zu den Prepaid Flat

Handytarife

Handytarife in allen Netzen auf Rechnung im Überblick - die Alternative zu Prepaid und macnhmal sogar billiger!
zu den Handytarifen


Nur noch kurze Zeit: Kostenlose Simkarte
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: D1-Netz Qualität!
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 70 Euro Guthaben
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 1GB für dauerhaft 9,95€
zum Sonderangebot

Hellomobil – der 6 Cent Prepaid Tarif

Hellomobil – der 6 Cent Prepaid Tarif  – Hellomobil ist einer der weniger bekannten Discounter im Netz von O2 und setzt neben den günstigen Prepaid Tarife für Telefonate und SMS zusätzlich auf günstige Datentarife und Datenflatrates. Damit wird Hellomobil für alle Kunden interessant, die ein Smartphone mit einem Prepaid Tarif nutzen wollen. Der Sprachtarif selbst ist einer der günstigsten Tarife die man aktuell in Deutschland bekommen kann. 6 Cent pro Minute für Gespräche und 6 Cent pro SMS ist deutlich günstiger als Angebote von vergleichbaren Discountern. Ähnliche Tarife findet man aber auch bei WinSIM oder Discotel – kein Wunder, auch diese beiden Unternehmen kommen aus der Drillisch Unternehmensgruppe wie Hellomobil.

Erfreulich bei Hellomobil: Die Mitnahme der alten Rufnummer ist möglich, das ist die Abfrage der Mailbox kostenlos. Die Gespräche werden minutengenau (60/60) abgerechnet.

Hellomobil Prepaid Tarif

Gesprächskosten

Gesprächsminute ins Festnetz6 Cent
Gesprächsminute zu Hellomobil6 Cent
Gesprächsminute in alle Mobilfunknetze6 Cent
Gesprächsminute zur Mobilbox0 Cent
SMS-Kosten(pro SMS/MMS)
SMS zu Hellomobil6 Cent
SMS in alle anderen Netze6 Cent
SMS ins Ausland29 Cent
MMS39 Cent
Mobiles Internet(Datennutzung per Handy oder Surfstick)
Kosten pro MB19 Cent
Abrechnungstakt10kB
Kostenlose Seitenkeine

Derzeit kostet eine Hellomobil Karte 14.95 Euro und enthält 10 Euro Startguthaben.

Für alle die mit Hellmobil im mobilen Internet surfen wollen gibt es einen günstigen Datentarife mit 19 Cent pro Megabyte Datenübertragung. Die Abrechnung erfolgt in 100kB Schritten. Es gibt auch genau eine Datenflatrates, die man mit zum Tarif buchen kann: die Internet Flatrate 300MB. Andere Datenoptionen stehen nicht zu Verfügung, man muss also mit den 300MB auskommen. Das Unternehmen schreibt dazu im Kleingedruckten:

Rund um die Uhr bis 300 MB pro Monat mit Highspeed im Internet surfen. Nach Erreichen von 300 MB surfen Sie den restlichen Monat kostenlos mit GPRS-Geschwindigkeit weiter.

Aufgrund dieser sparsamen Ausstattung im Datenbereich eignet sich der Tarif nur für Nutzer, die eher wenig im mobilen Internet surfen. Wer häufiger online gehen will, sollte lieber zu einer anderen Prepaidkarte greifen, bei der es möglicherweise mehr Volumen oder aber die Möglichkeit zur Nachbuchung gibt.

Hellomobil – Postpaid oder Prepaid?

Hellomobil bietet den 6 Cent Tarif sowohl als Prepaid Karte als auch mit monatlicher Abrechnung an. Man sollte daher bei der Bestellung sehr gut darauf achten, welchen Tarif man bekommt. Die Auswahl wird dabei (etwas kompliziert) im Warenkorb getroffen. Dort hat man im oberen Teil die Auswahl zwischen Lastschrift-Abrechnung und Komfortaufladung. Voreingestellt ist dabei immer die Lastschrift-Abrechnung, also die Postpaid-Variante. Wer den 6 Cent Tarif auf Prepaid Basis haben möchte, muss daher aktiv auf Komfort-Aufladung umstellen. Das ist etwas umständlich gemacht, aber so oft bestellt man ja die Karte nicht.

Die Komfortaufladung bei Hellomobil

Als Guthabenaufladung der Prepaidkarte ist immer die sogenannte Komfortaufladung voreingestellt. Damit wird immer Guthaben (15 Euro) nachgeladen wenn das Guthaben unter 2 Euro fällt. Das Unternehmen schreibt dazu:

Bei der Komfort-Aufladung laden Sie Ihr Guthaben vorab ganz bequem per Lastschrift auf. Die Komfort-Aufladung bietet zahlreiche Vorteile:

  • Bequeme Aufladung ohne umständliche Aufladekarten.
  • Sichere Bezahlung per Lastschrift in 15 €, 30 € oder 50 € Beträgen.
  • Voreingestellt: Automatisch 15 € Aufladung, jeweils sobald das Guthaben unter 2 € ist.
  • Optional einstellbar: Manuelle Aufladung (online oder SMS) oder automatische Aufladung in Wunschhöhe.
  • Vereinfachte Kostenkontrolle: SMS-Information über Aufladungen.
  • Roaming in über 150 Ländern möglich.

Bitte beachten Sie, dass es im Fall von Roamingverbindungen, mobiler Internetnutzung, sowie bei Verbindungen zu Premium- und Mehrwertdiensten durch die automatische Aufladung zu hohen Kosten kommen kann und eine Information per SMS und E-Mail aus technischen Gründen nicht nach jeder Aufladung erfolgt. Zur Nutzung der Komfort-Aufladung ist ein deutsches Bankkonto erforderlich.

Für die Nutzung von hellomobil ist es immer notwendig eine Kontoverbindung zu hinterlegen. Alle Aufladungen erfolgen dann per Lastschrift von diesem Konto. Die Lastschrift kann aber auf verschiedene Arten ausgelöst werden – so stehen SMS, Online-Aufladung oder auch automatische Aufladungen zur Verfügung.

Wer keine Kontoverbindung hinterlegen möchte, sollte die externe Aufladung über Bankautomaten oder externe Anbieter wählen.

Hellomobil Handysurf Flatrate

Die Handysurf Flatrate koste 9.95 Euro pro Monat und bietet 300 Megabyte Volumen monatlich ohne Drosselung. Das reicht für einen normale Nutzung: Powersurfer dürften aber schnell an die Drosselungsgrenze gelangen. Leider gibt es aktuell keine weiteren Datenpakete zu buchen. Wer mehr Volumen benötigt, muss sich leider bei einem anderen Anbieter umschauen.




There are 3 comments

Add yours
  1. Hellomobil Prepaid- und Handytarif « mobiSIM

    […] Hellomobil Prepaid- und Handytarif – Hellomobil ist ein Mobilfunk-Discounter im Netz von O2 und bietet einen 8 Cent Tarif mit vielen Datenoptionen. Die Ausrichtung ist damit schon klar: man möchte einen modernen Tarif für Smartphones anbieten der neben günstigen Gesprächen und SMS auch die Datennutzung zum kleinen Preis anbietet. Als eine Besonderheit setzt Hellomobil dabei nicht nur auf Prepaid Karten. Der 8 Cent Tarif ist auch mit monatlicher Rechnung und ohne Aufladung erhältlich. […]


Post a new comment