Nur noch kurze Zeit: D1-Netz mit 10€ Guthaben!
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: Nur 6.95 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 75 Euro Guthaben
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: Aktuell doppeltes Startguthaben!
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: nur 7.95 Euro monatlich
zum Sonderangebot

Handy Flatrates in alle Netze


Handy Flatrates in alle Netze sind aktuell sehr beliebt und immer mehr Anbieter starten entsprechende Flats. Leider ist der Prepaid-Bereich bislang davon weitgehend ausgenommen. Kein Prepaid Anbieter hat aktuell eine komplette Flat für Gespräche in alle deutschen Netze im Angebot.

Dafür gibt es im Prepaid Bereich einige Anbieter die mit einem Kosten-Schutz (oder Kostenairbag) arbeiten. Dieser Mechanismus deckelt alle Kosten für Gespräche und SMS (bei einigen Anbietern auch für Internet) ab einem bestimmten monatlichen Betrag. Bei Blau.de und Simyo sind es beispielsweise 39 Euro monatlich. Kunden zahlen für SMS und Gespräche dann nie mehr als den Airbag Betrag. Bleiben sie unter diesem Betrag wird auch nur abgerechnet, was verbraucht wurde. Kostenairbags sind flexibel als Flatrates in alle Netze, aber auch komplexer.

Wer nach Flatrates in alle Netze mit geringen Laufzeiten sucht, ist bei den Discountern richtig. Die Flats werden dann zwar nicht per Prepaid abgerechnet, können aber auch kurzfristig deaktiviert und gekündigt werden. Beispielsweise bietet Klarmobil mit der Flat komplett 3G ein entsprechendes Angebot und auch die Flatrates von 1&1 für kostenlose Gespräche in alle deutschen Netze haben nur sehr geringe Mindestlaufzeiten.

Die Preise für eine Handy Flat in alle deutschen Netze liegen aktuell im Bereich von 30 bis 40 Euro. Je nach Anbieter und Vertrag gibt es teilweise noch Handys kostenlos oder subventioniert dazu. Wer sich für Hardware entscheidet muss allerdings in der Regel auf Verträge mit Laufzeiten von mindestens 24 Monaten zurück greifen. Daher kann es in diesem Bereich teilweise günstiger sein, kürzere Laufzeiten zu wählen und das Handy bei einem freien Anbieter zu kaufen.

Im Mobilfunkbereich sind Flatrates nicht immer komplette Flatrates sondern decken häufig nur einen (mehr oder weniger) kleinen Teil der Netze ab. Dies gilt auch für Handy Flatrates in alle Netze.  Die entsprechende Flatrates sind dafür zwar billiger, wer eine komplette Abdeckung der eigenen Mobilfunkkosten sucht ist bei diesen Art der Flatrates allerdings falsch.

Wer nach weiteren Flatrates sucht (die vielleicht auch nur einen bestimmten Teil abdecken) kann unter Handy Flatrates Vergleich übersichtlich die Tarife vergleichen.

Veröffentlich am: 21.Feb 2012

Tags: , , , , , ,


Andere Artikel zu diesem Thema:

Trackbacks/Pingbacks

  1. Handy Flatrates in alle Netze – lohnt sich das heute noch? - 22. Juni 2011

    […] Gesprächsvolumen schaffen nur absolute Powertelefonierer. Für normale Kunden lohnt sich so eine Handy-Flatrate in alle Netze damit nicht mehr, sie fahren mit einem Discont-Tarif […]

Fragen zu diesem Anbieter oder Thema?


Unsere Tarifexperten stehen unter www.mobisim.de jederzeit bereit um Ihre Probleme aus dem Bereich Mobilfunk oder Handy schnell und einfach zu lösen. Natürlich kostenlos!

=> Hier Fragen stellen

Diesen Beitrag kommentieren