Prepaid Vergleich

Die besten und günstigsten Prepaid Karten auf dem deutschen Markt in der Übersicht: Wir haben verglichen!
zum Prepaid Vergleich

Prepaid Surfstick

Prepaid Surfsticks ohne Vertragsbindung, dafür mit günstigen Tarifen für den Zugang zum mobilen Internet
zu den Prepaid Surfstick

Prepaid Flatrates

Flatrates ohne längeren Vertrag auf Prepaidbasis in alle Netze oder nur zu bestimmten Anbietern.
zu den Prepaid Flat

Handytarife

Handytarife in allen Netzen auf Rechnung im Überblick - die Alternative zu Prepaid und macnhmal sogar billiger!
zu den Handytarifen


Nur noch kurze Zeit: Kostenlose Simkarte
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: D1-Netz Qualität!
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 70 Euro Guthaben
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 1GB für dauerhaft 9,95€
zum Sonderangebot

Genion S bei O2 wieder kostenlos

Onlineshop von o2 Germany

Bis Ende 2008 war der Einsteiger Tarif Genion S bei O2 kostenlos gewesen, danach wurde eine Grundgebühr von 2.50 Euro im Monat eingeführt. Mittlerweile bekommt man den Tarif aber wieder ohne Grundgebühr, zumindest wenn man ihn online bei O2 abschließt.

Das ist deshalb so bemerkenswert weil damit O2 als einziger Netzbetreiber einen Tarif vollkommen ohne monatliche Fixkosten im Angebot hat. Mit dem Genions S online bekommt man einen vollwertigen Vertragstarif von O2 ohne dafür Grundgebühr oder Mindestumsatz zahlen zu müssen.

Mit den Anbietern im Discountbereich kann der Tarif zwar trotzdem nicht mithalten – dafür sind die Gesprächsgebühren einfach zu hoch, aber es gibt als Ausgleich einige Features die man sonst nicht bekommt.

Tarifüberblick:

  • 25 Cent pro Gesprächsminute in alle deutschen Netze
  • 19 Cent pro SMS

Dazu gibt es aber eine Homezone aus der Gespräche besonders günstig sind. Pro Minute ins deutsche Festnetz zahlt man derzeit aus der Homezone nur 3 Cent.

Dazu gibt es aktuell 15 Prozent Rabatt bei Onlineabschluss auf die monatliche Rechnung über die gesamte Vertragslaufzeit. Die Preise sinken damit nochmals um 15 Prozent – rein rechnerisch würde man dann aus der Homezone für nur knapp 2.6 Cent pro Minute ins deutsche Festnetz telefonieren.

Im Vergleich zu anderen Angeboten im Netz von O2 ist da immer noch recht teuer – bei Fonic zum Beispiel telefoniert man in alle deutschen Netz für 9 Cent – der Preis ins deutsche Festnetz aus der Homezone ist aber durchaus ein gutes Angebot.

O2 bietet im Genion S online auch die Möglichkeit ein Handy mit zum Vertrag hinzuzubekommen. Je nach Preislage kann man Geräte für 7.50 Euro oder 12.50 Euro im Monat wählen.




There are no comments

Add yours