Prepaid Vergleich

Die besten und günstigsten Prepaid Karten auf dem deutschen Markt in der Übersicht: Wir haben verglichen!
zum Prepaid Vergleich

Prepaid Surfstick

Prepaid Surfsticks ohne Vertragsbindung, dafür mit günstigen Tarifen für den Zugang zum mobilen Internet
zu den Prepaid Surfstick

Prepaid Flatrates

Flatrates ohne längeren Vertrag auf Prepaidbasis in alle Netze oder nur zu bestimmten Anbietern.
zu den Prepaid Flat

Handytarife

Handytarife in allen Netzen auf Rechnung im Überblick - die Alternative zu Prepaid und macnhmal sogar billiger!
zu den Handytarifen


Nur noch kurze Zeit: Prepaid LTE mit 6-Cent Tarif
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: D1-Netz Qualität!
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 70 Euro Guthaben
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: LTE Flat nur 9.99 Euro
zum Sonderangebot

Nur noch kurze Zeit: 1GB für dauerhaft 9,95€
zum Sonderangebot

Vodafone Callya Smartphone Fun mit neuen Prepaid Handy Angeboten

Vodafone hat im Oktober wieder neuen Smartphone Angebote aufgelegt und verkauft aktuelle Geräte der Mittelklasse in Verbindung mit einem Smartphone Fun Tarif sehr günstig. Zur Auswahl stehen dabei aktuell folgende Modelle:

  • Samsung Galaxy SIII mini für 199,00 Euro
  • Nokia Lumia 520 für 99,00 Euro
  • Sony Xperia E für 77,00 Euro

Die Angebote sind dabei teilweise deutlich billiger als die vergleichbarer Geräte ohne Prepaidkarte. So gibt es das Lumia 520 beispielsweise bei verschiedenen Preisvergleichen erst ab über 120 Euro. Bei der Vodafone Aktion würde man an der Stelle mehr als 20 Euro sparen. Auch das Sony Xperia E ist als freies Gerät ohne Vertrag in der Regel erst ab über 100 Euro zu haben. Mit der Smartphone Fun Karte haben Kunden also einen echten Preisvorteil, zumal der Kaufpreis der Karte entfällt. Allerdings haben die Prepaid Smartphone bei Vodafone alle einen Simlock und können daher nur mit der Karte genutzt werden, mit der sie ausgeliefert wurden. Eine Entsperrung ist zwar machbar, kostet aber in den ersten beiden Jahren 100 Euro und ist daher nicht sinnvoll. Nach zwei Jahren können die Geräte dann kostenfrei entsperrt werden.
Der Callya Smartphone Fun 15, der mit den Geräten ausgeliefert wird, ist dabei ein Smartphone Tarif, der sowohl Telefonieren als auch das Internet günstig anbietet. Im monatlichen Preis von 15 Euro sind 100 Freiminuten in alle deutschen Netze, eine Internet Flat (200MB) und eine SMS Flat sind bereits enthalten. Sind die 100 Freiminuten pro Monat aufgebraucht, zahlen Kunden günstige 9 Cent pro Gesprächsminute in alle deutschen Netze. Das ist deutlich günstiger als vergleichbare Smartphone Tarife mit Vertrag, allerdings ist der Tarif eher für Wenigtelefonierer geeignet. Wer monatlich mehr braucht ist im Vergleich bei einer Allnet Flatrate besser aufgehoben. Dafür gibt es beim Smartphone Fun 15 den Prepaid Vorteil: die Karte hat keine Laufzeit und keine Mindestumsatz. Ist kein Guthaben mehr auf der Karte verlängert sich der Smartphone Tarif auch nicht sondern fällt in den normalen Callya Tarif zurück. SMS kosten dann 9 Cent und das Surfen im Internet ist für 99 Cent pro Tag möglich. Das ist ein relativ normaler Tarif für eine Prepaid-Karte, auch wenn es mittlerweile günstigere Angebote gibt.
Aktuell läuft in diesem Tarif noch eine Sonderaktion. Bei der ersten Aufladung von mindestens 15 Euro gibt es zusätzliche 15 Euro Guthaben geschenkt. Diese sind allerdings nicht unbegrenzt gültig. Vodafone schreibt dazu im Kleingedruckten:

Im Tarif CallYa Smartphone FUN 15 wird bei der ersten Aufladung von mindestens 15 Euro ein Bonusguthaben von 15 Euro gutgeschrieben. Das Bonusguthaben hat eine Gültigkeit von 1 Kalendermonat und ist nutzbar für nationale Standardgespräche und nationale Datennutzung. Bonusguthaben wird vorrangig verrechnet. Ungenutztes Bonusguthaben verfällt. Nutzung, die über Ihr Bonusguthaben hinausgeht, berechnen wir nach Ihrem zugrunde liegenden Tarif. Wenn Sie Ihr Bonusguthaben verbraucht haben oder es zeitlich abläuft, bekommen Sie von uns eine Info per SMS. Bonusguthaben kann nicht ausbezahlt werden und ist nicht übertragbar.




There are no comments

Add yours